Haushaltsgeräte

Gedünsteter Nusskuchen

Gedünsteter Nusskuchen

Dieses köstliche Rezept ist als Frühstück aber auch ideal als Nachmittagssnack geeignet.

Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 10 m, Kochzeit 20 m

Zutaten

  • 6 Eier
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 100 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 50 Gramm Paniermehl

Anweisungen

  • Die Eiweiße mit dem Puderzucker sehr steif schlagen.
  • Eigelbe, gemahlene Haselnüsse, Paniermehl und 1 TL Rum vorsichtig unterheben.
  • Auflaufform (oder ein Muffinblech für den Ofen) einfetten und mit Semmelbrösel bestäuben und alles im HomeCooker bei 175 °C etwa 20 Minuten dünsten (mit 250 ml Wasser im Topf).
  • Für perfekte Ergebnisse das Muffinblech mit Alufolie abdecken.
  • Tipp: Mit Schlagsahne, Speiseeis oder Crème Fraiche servieren.
Gedünsteter Nusskuchen