1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Mein Philips Epilierer entfernt die Haare nicht richtig

    Veröffentlicht auf 21 September 2022
    Wenn Ihr Philips Epilierer Ihr Körperhaar nicht vollständig entfernt, befolgen Sie unsere Tipps, um die Leistung Ihres Geräts zu verbessern, oder sehen Sie sich das Video unten an, wie Sie Ihren Epilierer ordnungsgemäß auf trockener Haut verwenden.
     

    Halten Sie den Epilierer im richtigen Winkel

    Damit Ihr Epilierer die Haare richtig entfernen kann, müssen Sie ihn im richtigen Winkel halten.

    Überprüfen Sie die Modellnummer Ihres Epilierers. Wenn die Nummer mit BRE610 oder BRE630 beginnt, halten Sie den Epilierer in einem 90-Grad-Winkel zur Haut. Bei anderen Modellnummern ist es besser, den Epilierer etwas zu neigen und in einem 75-Grad-Winkel zu halten. Weitere Informationen zur Verwendung finden Sie in der Bedienungsanleitung des Epilierers.

    Bewegen Sie den Epilierkopf während des Epilierens langsam über die Haut, damit die Pinzetten die Haare erfassen können. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, bewegen Sie das Gerät gegen die Haarwuchsrichtung. Achten Sie dabei darauf, dass der Trimmer vollständig auf der Haut aufliegt.
    Epilierer im richtigen Winkel halten

    Reinigen Sie den Epilierer

    Überprüfen Sie vor der Verwendung immer den Kopf des Epilierers, um sicherzustellen, dass er sauber aussieht. Wenn Haare oder Schmutz in den Epilierpinzetten festsitzen, entfernen Sie diese und waschen Sie den Epilierkopf vor dem Gebrauch. Stellen Sie vor der Epilation sicher, dass Ihre Haut sauber und trocken ist.
     
    Reinigen des Philips Epilierers

    Trimmen Sie Ihre Haare

    Die optimale Haarlänge zum Epilieren beträgt 3–4 mm. Wenn die Haare länger sind, verwenden Sie den Schneideaufsatz Ihres Epilierers, um die Haarlänge zu kürzen. Wenn der Epilierer nicht mit einem Kammaufsatz ausgestattet ist, rasieren Sie sich und warten Sie dann 7 Tage, bis die Haare lange genug sind, um epiliert zu werden. 

    Wenn Sie die oben genannten Tipps ausprobiert haben und mit den Ergebnissen des Philips Epilierers immer noch nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an uns.

    Der Epilierer ist ungewöhnlich warm, weist keine Leistung auf oder verhält sich seltsam

    Wird das Produkt zu fest auf die Haut gedrückt, kann das interne Schutzsystem des Geräts aktiviert werden. Intensiver Druck kann zu Hautreizungen führen, das Gerät erwärmen oder das Gerät kann sich ausschalten. Üben Sie leichten Druck aus und drücken Sie nicht zu fest auf die Haut. 

    Straffen Sie während des Epilierens die Haut und bewegen Sie den Epilierkopf langsam über die Haut, sodass die Pinzetten die Haare erfassen können. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, bewegen Sie das Gerät gegen die Haarwuchsrichtung und stellen Sie dabei sicher, dass der Kopf vollständig mit der Haut in Kontakt ist.

    Überprüfen Sie den Epilierkopf stets auf Sauberkeit und Beschädigung. Stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig geladen ist. Sehen Sie sich das Video unten an, um zu erfahren, wie Sie Ihren Epilierer ordnungsgemäß auf nasser Haut verwenden.
     

    Benötigen Sie weitere Unterstützung?

    Wenn Sie die oben genannten Tipps ausprobiert haben und mit den Ergebnissen des Philips Epilierers immer noch nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie uns.
     
    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.