1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Der Philips Luftreiniger macht ein ungewöhnliches Geräusch

    Aktualisiert am 11 July 2022
    Wenn Sie bemerken, dass Ihr Philips Luftreiniger ungewöhnliche Geräusche macht, lesen Sie bitte den Artikel über mögliche Ursachen und Lösungen.

    Der Vorfilter ist möglicherweise verstopft (Einzelfilter).

    Zum Reinigen der eigenständigen Filter gehen Sie wie folgt vor:

    1. Schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

    2. Ziehen Sie am unteren Teil der Abdeckung (auf der Vorder- oder Rückseite des Luftreinigers), um sie vom Gerät zu entfernen.

    3. Drücken Sie die beiden Clips nach unten, und ziehen Sie den Vorfilter in Ihre Richtung (siehe Abbildung unten).

    4. Waschen Sie den Vorfilter unter fließendem Wasser ab. Wenn der Vorfilter sehr schmutzig ist, verwenden Sie eine weiche Bürste, um den Staub zu entfernen.

    5. Trocknen Sie den Vorfilter an der Luft, bis er vollkommen trocken ist.

    Entfernen des Vorfilters in Ihrem Philips Luftreiniger

    Der Vorfilter ist möglicherweise verstopft (ein zylindrischer Filter).

    Um den zylindrischen Filter zu reinigen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

    1. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

    2. Ziehen Sie die hintere Abdeckung ab und entfernen Sie sie vom Gerät.

    3. Reinigen Sie die Oberfläche des Filters mit einem Staubsauger.

    4. Setzen Sie den Filter wieder in das Gerät ein.

    5. Bringen Sie die hintere Abdeckung wieder an.
    Zylindrischen Filter reinigen

    Die Filterverpackung wurde nicht entfernt.

    Wenn die Kunststoffverpackung nicht von einem Filter entfernt wurde, kann dies ein ungewöhnliches Geräusch verursachen. Stellen Sie sicher, dass die Plastikfolie vom Filter entfernt wurde.
    Filterverpackung entfernen

    Etwas blockiert den Lufteinlass oder -auslass.

    Möglicherweise sind Luftein- oder -auslass durch Fremdgegenstände blockiert. Überprüfen Sie dies, und stellen Sie sicher, dass Luftein- und -auslass frei sind.

    Bei Ihrem Luftreiniger liegt möglicherweise eine Störung vor.

    Wenn keine der oben genannten Situationen zutrifft, liegt möglicherweise ein technisches Problem mit Ihrem Luftreiniger vor. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall.  

    Referenzartikel

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.