1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Lesezeit: 5 Min

    Bügeleisen reinigen: Tipps und Tricks

     

    Die Wäsche im Bügelkorb stapelt sich mal wieder und Sie haben sich endlich dazu durchgerungen zum Bügeleisen zu greifen. Doch was ist das? Auf der Bügeleisenfläche ist eine klebrige schwarze Substanz und Sie fragen sich, wie man ein verklebtes Bügeleisen reinigen kann? Hier finden Sie Antworten auf die Frage, wie man ein Bügeleisen sauber macht und erfahren, wie Sie den Tank und auch ein verbranntes Bügeleisen reinigen sollten. Außerdem bekommen Sie Anregungen für passende Hausmittel, damit das Bügeleisen reinigen in Zukunft ganz einfach geht.

    Wie reinigt man die Sohle vom Bügeleisen?

     

    Wie reinigt man eine Bügeleisenfläche und woher weiß man, wann man das Bügeleisen sauber machen sollte? Das Bügeleisen sollte sich leicht über die Kleidung bewegen lassen. Ist die Sohle des Bügeleisens klebrig, oder befinden sich daran verbrannte Rückstände, dann ist es höchste Zeit das Bügeleisen zu reinigen.

    Bevor Sie Ihr Bügeleisen säubern, muss es von der Stromquelle getrennt werden und abgekühlt sein. Sie können die Sohle des Bügeleisens mit einem speziellen Reinigungsstift für Bügelsohlen reinigen oder ein Hausmittel verwenden.

    Wichtig: Egal welche Methode Sie verwenden, testen Sie den Reiniger zuerst an einer kleinen Stelle, bevor Sie die gesamte Fläche reinigen, um eventuelle Schäden zu vermeiden.

    Wie reinigt man die Sohle vom Bügeleisen?

    Hausmittel fürs Bügeleisen säubern

     

    Seifenwasser: Wenn Ihr Bügeleisen nur leicht verschmutzt ist, können Sie es einfach mit einem Schwamm und Seifenwasser reinigen. Achtung, verwenden Sie keine Stahlwolle, da diese die Bügeleisenfläche beschädigen könnte.

    Zahnpasta: Sollte die Sohle Ihres Bügeleisens nach der Reinigung immer noch klebrige Rückstände zeigen, können Sie Zahnpasta zur Reinigung verwenden. Trocknen Sie die Bügeleisenfläche, geben Sie eine kleine Menge Zahnpasta auf die Fläche und reiben Sie diese mit einem alten Putztuch ein. Entfernen Sie Zahnpastareste mit einem feuchten Schwamm oder Tuch.

    Essig: Verwenden Sie Essig für hartnäckige Flecken oder klebrige Rückstände am Bügeleisen.

    Legen Sie etwas Zeitungspapier unter das Gerät, bevor Sie mit der Reinigung beginnen, da Essig Stein- und Holzoberflächen beschädigen kann. Lesen Sie hier, wie man eine Bügeleisenfläche mit Essig reinigt:

     

    1. Mischen Sie weißen Essig und Salz zu gleichen Teilen in einem Kochtopf.
    2. Erhitzen Sie die Mischung langsam (erwärmen Sie die Mischung, aber bringen Sie sie nicht zum Kochen). Nehmen Sie den Topf von der Platte bevor Sie mit der Reinigung beginnen.
    3. Verwenden Sie Handschuhe, um Ihre Hände vor Hitze zu schützen und tauchen Sie den Schwamm in die Salz und Essig Mischung ein.
    4. Reinigen Sie vorsichtig die Bügeleisenfläche.

    Probieren Sie diese Hausmittel, wenn Ihr Bügeleisen verklebt ist, oder Sie einfach zwischendurch Ihr Bügeleisen sauber machen möchten.

    Am besten ist es jedoch verbrannte Rückstände gleich im Vorhinein zu vermeiden. Es empfiehlt sich daher ein Dampfbügeleisen mit Effektivschutz gegen Kalkablagerungen zu verwenden. Die Philips PerfectCare Elite Plus Dampfbügelstation verfügt über das Easy De-Calc Plus System, das Sie benachrichtigt, wenn es Zeit zum Entkalken ist und der DynamiQ-Sensor verhindert Brandflecken und Knitterfalten auf allen Stoffarten.

    Was du brauchst

    PerfectCare Elite Plus

    Dampfbügelstation

    GC9682/80

    PerfectCare Elite Plus Dampfbügelstation

    GC9682/80

    Schnellstes und leistungsstärkstes Bügeleisen* noch intelligenter

    Die PerfectCare Elite Plus ist die leistungsstärkste und schnellste Dampfbügelstation der Welt, mit ultraleichtem Bügeleisen und intelligentem automatischem Dampfstoß für höchsten Komfort. Keine Temperatureinstellung erforderlich und keine Hitzeschäden – garantiert. Alle Vorteile ansehen

    Schnellstes und leistungsstärkstes Bügeleisen* noch intelligenter

    Die PerfectCare Elite Plus ist die leistungsstärkste und schnellste Dampfbügelstation der Welt, mit ultraleichtem Bügeleisen und intelligentem automatischem Dampfstoß für höchsten Komfort. Keine Temperatureinstellung erforderlich und keine Hitzeschäden – garantiert. Alle Vorteile ansehen

    Schnellstes und leistungsstärkstes Bügeleisen* noch intelligenter

    Die PerfectCare Elite Plus ist die leistungsstärkste und schnellste Dampfbügelstation der Welt, mit ultraleichtem Bügeleisen und intelligentem automatischem Dampfstoß für höchsten Komfort. Keine Temperatureinstellung erforderlich und keine Hitzeschäden – garantiert. Alle Vorteile ansehen

    Schnellstes und leistungsstärkstes Bügeleisen* noch intelligenter

    Die PerfectCare Elite Plus ist die leistungsstärkste und schnellste Dampfbügelstation der Welt, mit ultraleichtem Bügeleisen und intelligentem automatischem Dampfstoß für höchsten Komfort. Keine Temperatureinstellung erforderlich und keine Hitzeschäden – garantiert. Alle Vorteile ansehen

    Wie Sie den Tank eines Bügeleisens sauber machen

     

    Ist der Wassertank Ihres Dampfbügeleisens verkalkt? Lesen Sie am besten zuerst die Anleitung des Herstellers, möglicherweise hat Ihr Bügeleisen eine Selbstreinigungsfunktion. Hier erfahren Sie, wie Sie wie Sie eine Dampfbügelstation reinigen, die mit einer einfachen Entkalkungsfunktion ausgestattet ist.

    Doch auch wenn Ihr Bügeleisen keine Selbstreinigungsfunktion hat, können Sie es mit diesen Tipps entkalken:

    Weißer Essig: Weißer Essig hilft bei Kalkablagerungen, lesen Sie aber zuerst die Anleitung des Herstellers, da Essig für manche Modelle nicht geeignet ist.

     

    • Mischen Sie Essig und Wasser zu gleichen Teilen und geben Sie die Mischung in den Wassertank des Bügeleisens. Schalten Sie das Bügeleisen auf mittlere Stufe und warten Sie zehn Minuten bevor Sie die Dampffunktion verwenden.
    • Entleeren Sie nun den Tank und füllen Sie ihn mit destilliertem Wasser. Schalten Sie das Bügeleisen wieder ein und lassen Sie es einige Minuten dampfen, um Essigreste zu entfernen.

    Destilliertes Wasser: Sollte Essig für Ihr Bügeleisen nicht geeignet sein, können Sie destilliertes Wasser verwenden. Füllen Sie den Tank mit destilliertem Wasser und stellen Sie das Bügeleisen auf mittlere Hitze ein. Lassen Sie es nun dampfen, bis es fast trocken ist.

    Um Kalkablagerungen zu vermeiden, entleeren Sie den Wassertank nach dem Bügeln. Mit diesen Tipps rund ums Thema, wie reinigt man ein Bügeleisen, klappt es bestimmt.

    Tank eines Bügeleisens sauber machen

    Mehr entdecken

    Newsletter abonnieren und 10€ Philips Online Shop Gutschein erhalten!1

    *
    Ich möchte gerne den Newsletter abonnieren und basierend auf meinen Interessen und meinem Verhalten Werbemitteilungen zu Philips Produkten, Services, Veranstaltungen und Werbeaktionen erhalten. Ich kann diese jederzeit einfach wieder abbestellen!
    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.