1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Online-Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei

    Espresso

    Perfekter Espresso – was ist sein Geheimnis?

    Lesezeit: 6 Min
    Kräftiger Duft, exzellente Crema, deliziöses Röstaroma, muntermachender Koffeinkick – na, das klingt wie der perfekte Espresso direkt aus einem italienischen Café. Doch seine Zubereitung kann oft schwierig sein. Wissen Sie, wie man die Kunst des Espresso-Kochens auch zu Hause meistern kann? Nein? Kein Problem, denn wir zeigen es Ihnen!

    Der perfekte Espresso: Wie viel ml hat er? Was ist außerdem zu beachten?


    Die optimale Espresso ml-Anzahl ist 25 ± 2,5, wofür 6,5 bis 9 Gramm Kaffeepulver benötigt werden.

     

    Bei der Zubereitung von Espresso wird heißes Wasser mit einem Druck von 9 Bar (der perfekte Espresso-Druck) durch ein Sieb mit fein gemahlenem Espressopulver gespült. In der 25 bis 35 Sekunden langen Extraktionszeit (Espresso Durchlaufzeit ist eine weitere Bezeichnung dafür) löst sich das Aroma aus dem Kaffeepulver.

     

    Die Espresso Wassertemperatur ist ebenfalls entscheidend. Je nach Vorliebe sind 88°C ± 2°C die ideale Brühtemperatur. Espresso zubereitende Kaffeevollautomaten können, je nach Modell, diese und andere Feinheiten der Espresso-Kunst in Perfektion beherrschen. Der Philips 3200 Series misst das Volumen, die Stärke und die Temperatur eines Espresso und kann individuell personalisierte Einstellungen für Extraktionszeit, Stärke und Temperatur ganz einfach auf Knopfdruck übernehmen und speichern.

     

    Aufgrund des Drucks bei der Zubereitung entsteht auf dem Espresso zudem eine natürliche, haselnussfarbige Cremeschicht. Die Italiener nennen diese „Crema“. Sie ist, je nach den verwendeten Espressobohnen, unterschiedlich dicht, hell oder dunkel.

    Der perfekte Espresso

    Die vier M’s:


    Kenner und Liebhaber wissen außerdem: Beim Espresso hängt alles von den vier italienischen M’s ab. Das sind la macchina (die Maschine), la macinatura (die Mahlung), la miscela (die Bohnenmischung) und la mano (die Hand).

     

    Dies mag zwar nicht kompliziert klingen, doch wir alle haben persönliche Vorlieben, denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Manche mögen ihren Espresso bitter, andere mild, wieder andere wollen ihn lieber stärker und so weiter. Daher müssen Sie Ihren eigenen perfekten Espresso für sich entdecken, und zwar durch viel Herumprobieren mit Wassermenge, Kaffeemenge, Druck und Durchlaufzeit.

     

    La Macchina (die beste Maschine, um Bohnen frisch zu halten und sie auf Knopfdruck perfekt zu mahlen):
    Um sicherzugehen, dass Sie bei der Espresso-Zubereitung das Meiste aus Ihren Kaffeebohnen herausholen, brauchen Sie die richtige Maschine. Eine gute Wahl ist der Kaffeevollautomat Philips 3200 Classic mit Milchaufschäumer. Sein Bohnenbehälter verfügt über einen Aromaschutzdeckel, der Ihre bevorzugten Kaffeebohnen schützt und sicherstellt, dass sie ihr natürliches Aroma behalten. Zudem können Sie aus fünf verschiedenen Mahlgradeinstellungen wählen und auch ganz einfach zwei Espressos gleichzeitig zubereiten!

    Was du brauchst

    Series 3200

    Kaffeevollautomat

    EP3246/70
      -{discount-percentage}%

      Series 3200 Kaffeevollautomat

      EP3246/70

      5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

      Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und ist in Sekundenschnelle hygienisch rein. Alle Vorteile ansehen

      Philips Shop Preis

      5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

      Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und ist in Sekundenschnelle hygienisch rein. Alle Vorteile ansehen

    • 5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

      Play Pause

    Videos

    [trigger to render Video Gallery]

    Bilder

    5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

    Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und ist in Sekundenschnelle hygienisch rein. Alle Vorteile ansehen

    Philips Shop Preis

    5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

    Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und ist in Sekundenschnelle hygienisch rein. Alle Vorteile ansehen

    La Macchina (die beste Maschine, um Bohnen frisch zu halten und sie auf Knopfdruck perfekt zu mahlen):

    Um sicherzugehen, dass Sie bei der Espresso-Zubereitung das Meiste aus Ihren Kaffeebohnen herausholen, brauchen Sie die richtige Maschine. Eine gute Wahl ist der Kaffeevollautomat Philips 3200 Classic mit Milchaufschäumer. Sein Bohnenbehälter verfügt über einen Aromaschutzdeckel, der Ihre bevorzugten Kaffeebohnen schützt und sicherstellt, dass sie ihr natürliches Aroma behalten. Zudem können Sie aus fünf verschiedenen Mahlgradeinstellungen wählen und auch ganz einfach zwei Espressos gleichzeitig zubereiten!

    La Macinatura (der Mahlgrad):
    Es ist wichtig, dass Espressobohnen ganz fein gemahlen werden. Ein klassischer Espresso sollte immer mindestens 6,5 Gramm gemahlenes Espressopulver beinhalten, was zirka ein gehäufter Esslöffel ist. Je mehr Geschmack gewünscht ist, desto mehr Gramm Kaffeepulver sollte man verwenden. 

     

    La Miscela (die Kaffeebohnen-Mischung):
    Um Ihren besten Espresso zu finden, wählen sie spezielle Espressobohnen. Diese haben eine besondere Art der Röstung und sind damit ideal für die Espresso-Zubereitung: Sie werden lang und dunkel geröstet, wodurch sie eine glatte, glänzende Oberfläche erhalten und auch einen anderen Geschmack annehmen.

     

    Es ist außerdem wichtig zu beachten, dass sie, wie alle Kaffeebohnen, licht-, sauerstoff- und temperaturempfindlich sind. Daher sollten sie immer in luftdichten, lichtundurchlässigen Gefäßen gelagert werden. Es empfiehlt sich, spezielle Espresso-Sorten und unterschiedliche Röstungen zu probieren. Eines ist jedoch sicher: Ein Espresso schmeckt besser, wenn die Bohnen frisch geröstet und gemahlen wurden.

     

    La Mano (die Hand):
    Dabei handelt es sich um die Beherrschung aller Arbeitsschritte durch die Person, die den Espresso zubereitet. Wenn Sie jedoch den Philips 3200 Series verwenden, müssen Sie sich darum keine Gedanken machen, da dieser Kaffeevollautomat Ihnen auf Knopfdruck den perfekten Espresso zubereitet.

    Ein weiterer Tipp für den perfekten Espresso:

     

    Tassen vorwärmen:
    Eine kleine Porzellan-Tasse eignet sich optimal für einen perfekten Espresso. Man sollte diese vorwärmen, sodass der Espresso nicht so schnell abkühlt, da Kaffee generell empfindlich auf Temperaturveränderungen reagiert. Wenn Sie einen Kaffeevollautomaten besitzen, können Sie den externen Milchaufschäumer verwenden, um Ihre Tasse vorzuwärmen. Somit können Sie sichergehen, dass Sie die perfekte Espresso Temperatur erzielen.

    Die ganze Welt des Kaffees entdecken

    Egal, ob Sie nach Produkten zur Zubereitung oder neuen Kaffee Rezepten suchen oder aber mehr über die Welt des Kaffees wissen möchten – bei Philips finden Sie alles, was Sie brauchen.