1
Kaffeespezialitäten

Kaffeespezialitäten erklärt: Alle im Überblick

Lesezeit: 7 Min
Espresso, Doppelter Espresso, Flat White, Latte, Latte Macchiato, Milchkaffee, Espresso Macchiato, Ristretto, Filterkaffee, Americano, Cappuccino… Es gibt eine ganze Liste von Kaffeespezialitäten, und die ist lang. Manchmal ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten. Doch mit etwas mehr Hintergrundwissen über internationale, speziell italienische, Kaffeesorten und ihre optimale Zubereitung, können Sie während der nächste Kaffeepause mit Ihrer Kaffeekompetenz beeindrucken.

Was ist Espresso?


Klein, aber oho! Der Espresso ist eine starke und schwarze italienische Kaffeespezialität, die ungesüßt oder mit etwas Zucker getrunken wird und eine charakteristische Schaumkrone hat: die „Crema“. In Italien schlichtweg „Caffè“ genannt, ist der Espresso die Basis für viele italienische Kaffeespezialitäten und wird üblicherweise in einer kleinen dickwandigen Tasse, oder einem kleinen Glas, serviert.

 

Für die Zubereitung eines klassischen Espressos werden 25 ml (± 2,5 ml) Wasser mit hohem Druck von ca. 9 Bar durch das Kaffeepulver gepresst. Abhängig von der verwendeten Wassermenge kann man jedoch geschmacklich variieren. Wenn Sie Espresso in all seinen Formen lieben, haben Sie mit dem Philips Series 5000  einen Meister des Espresso-Kochens direkt bei sich in der Küche. Dieser Kaffeevollautomat erlaubt Ihnen, Ihre Lieblings-Kaffeespezialitäten individuell und ganz nach Geschmack in der Füllmenge, fünf Aromastärken, fünf Mahlgradeinstellungen und der Temperatur anzupassen.

Was du brauchst

Series 3200

Kaffeevollautomat

EP3246/70
Neu
    -{discount-percentage}%

    Series 3200

    Kaffeevollautomat

    EP3246/70

    5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

    Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und lässt sich innerhalb weniger Sekunden reinigen. Alle Vorteile ansehen

    5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

    Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und lässt sich innerhalb weniger Sekunden reinigen. Alle Vorteile ansehen

  • 5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

    Play Pause

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und lässt sich innerhalb weniger Sekunden reinigen. Alle Vorteile ansehen

5 Kaffeespezialiäten aus frischen Bohnen leicht gemacht

Bereiten Sie auf Tastendruck aromatische Kaffeespezialitäten wie Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato zu. Das LatteGo Milchsystem verfeinert Ihren Kaffee mit samtig-cremigem Milchschaum, ist einfach einzurichten und lässt sich innerhalb weniger Sekunden reinigen. Alle Vorteile ansehen

Was ist Doppelter Espresso?


Auf italienisch auch Caffè Doppio genannt, ist ein doppelter Espresso, wie der Name schon sagt, genau das – ein Espresso mit 40-50 ml Getränkemenge. Er wird meist in einer Cappuccino-Tasse serviert.

Was ist Ristretto?


Die Zubereitung eines Ristrettos erfolgt wie die eines normalen Espressos, jedoch wird weniger Wasser dafür verwendet, wodurch das Getränk kleiner und stärker wird.

Was ist Flat White?


Während Australien und Neuseeland sich einen Wettstreit um die Urheberschaft dieser Kaffeespezialität liefern, ist der sehr cremige Flat White auf der ganzen Welt beliebt. Letztlich ist ein Flat White ein doppelter Espresso mit Milchschaum. Er hat weniger Milch und mehr Kaffee als ein Cappuccino und weniger Milchschaum als ein Latte. Bei einem Flat White läuft die Milch durch den Kaffee und gibt ihm eine samtige Textur.

Was ist Milchkaffee?


Der typische deutsche Milchkaffee besteht zu gleichen Teilen aus Kaffee und heißer Milch, und ist in Italien als Caffè Latte, und in Österreich als Melange bekannt. In Deutschland ist Milchkaffee oft einfacher Filterkaffee mit Milch, welcher meist in einer großen Henkeltasse und mit einer dünnen Milchschaumhaube serviert wird.

Was ist Caffè Latte?


Ein „Caffè Latte“ ist die italienische Variante des Milchkaffees. Nach dem italienischen Verständnis von „Caffè“ wird Espresso anstelle von Kaffee für die Zubereitung dieser Kaffeespezialität verwendet. Ein „Caffè Latte“ besteht aus jeweils einer Hälfte Espresso und heißer Milch und wird für gewöhnlich in einem Glas und ohne Schaumhaube serviert.

Was ist Latte Macchiato?


Latte Macchiato bedeutet aus dem Italienischen übersetzt „befleckte Milch“, denn für die Zubereitung wird Milch mit Espresso übergossen. Diese in Deutschland überaus beliebte Kaffeespezialität serviert man in hohen Gläsern mit einem langstieligen Löffel. Latte Macchiato besteht aus jeweils einem Drittel Espresso, heißer Milch und aufgeschäumter Milch. Sein charakteristischer Look mit den drei klar getrennten Schichten entsteht, wenn man Espresso mit viel Gefühl durch den Milchschaum auf die heiße Milch gießt. Dabei setzt sich der Espresso über der Milch, aber unter dem Milchschaum ab.

 

Top Tipp: Falls Sie sich einen exzellenten Latte Macchiato wie aus einem italienischen Familiencafé wünschen, aber es Ihnen an Zeit für die Zubereitung fehlt, dann überlassen Sie die Arbeit doch einfach dem LatteGo Milchsystem des Philips Series 5000. Damit lässt sich auf Knopfdruck der perfekten Latte Macchiato mit ausgezeichnetem Milchschaum zaubern.

Was ist Espresso Macchiato?


Bei einem Espresso Macchiato handelt es sich um Espresso mit einem Hauch Milchschaum. Macchiato heißt zwar wie oben erwähnt „befleckte Milch“ – allerdings wird beim Espresso Macchiato der Espresso mit Milch befleckt, und nicht umgekehrt. Während also Latte Macchiato dunkle Espresso-Flecken auf der Milch hat, hat Espresso Macchiato weiße Schaumflecken auf dem Espresso.

Was ist Filterkaffee?


Filterkaffee ist klassischer schwarzer Kaffee. Er wird in einer Filterkaffeemaschine oder French Press zubereitet und anschließend entweder pur oder mit Milch oder Zucker serviert. Nicht jeder mag ihn als „Kaffeespezialität“ ansehen, allerdings ist die Zubereitungsart entscheidend: Die Besonderheit des klassischen Filterkaffees ist nämlich, dass das Wasser sehr langsam durch das Kaffeepulver läuft, bevor es über den Filter in die Tasse gelangt.

Was ist Kaffee Americano?


Der Americano wird manchmal fälschlicherweise als „Filterkaffee" bezeichnet, dabei besteht er aus einem einzigen Espresso (30 ml) oder einem doppelten Schuss (60ml) mit 90ml heißem Wasser. Auch diese Kaffeespezialität zählt zu den Kaffeesorten Italiens; ihr Name geht auf eine Anekdote zurück: Es heißt, dass in Italien stationierte amerikanische Soldaten im Zweiten Weltkrieg verwässerten italienischen Espresso getrunken hätten, um das eher starke Getränk den Kaffeevorstellungen ihrer Geschmacksnerven anzupassen. Die Italiener vor Ort nannten das Getränk daher „Americano“.

Was ist Cappuccino?


Ein Cappuccino ist nichts anderes als Kaffee mit Milch – jedoch ist das Mischverhältnis genau vorgegeben. Seine Basis ist für gewöhnlich Espresso, welcher zu gleichen Teilen, am besten jeweils einem Drittel, mit Milch und Milchschaum aufgefüllt wird. Zudem wird Cappuccino häufig mit etwas Kakaopulver verziert und verfeinert. In Deutschland ist diese beliebte Kaffeespezialität auch mit Schlagsahne statt aufgeschäumter Milch gängig, was man in Italien wiederum als „Cappuccino con panna“ bezeichnet.

Die ganze Welt des Kaffees entdecken

Egal, ob Sie nach Produkten zur Zubereitung oder neuen Kaffee Rezepten suchen oder aber mehr über die Welt des Kaffees wissen möchten – bei Philips finden Sie alles, was Sie brauchen.