1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

     Philips Luftreiniger Serie 3000i
    Philips Air Purifier Series 3000i, AC3033/10

    Philips Luftreiniger Serie 3000i

    Entfernt 99,97 % der Viren und Aerosole für ein gesundes Zuhause*

     

    *Aus der Luft, die den Filter passiert, getestet mit NaCl-Aerosol durch IUTA gemäß DIN71460-1

    Philips Luftreiniger der Serie 3000i AC3033/10

    Bestellen Sie im Set und sparen Sie Im Set bestellen und 1 Artikel kostenlos erhalten

    Alle Ihre Bedürfnisse mit einem einzigen Kauf abgedeckt.

    Setpreis

    Überspringen

    Wählen Sie eines der folgenden aus: Wählen Sie eines der folgenden Produkte aus:

    Bestellen Sie im Set und sparen Sie Im Set bestellen und 1 Artikel kostenlos erhalten

    Alle Ihre Bedürfnisse mit einem einzigen Kauf abgedeckt.

    Setpreis

    Überspringen

    Wählen Sie eines der folgenden aus: Wählen Sie eines der folgenden Produkte aus:

    Philips Luftreiniger Serie 3000i: Verbessern Sie mühelos die Luftqualität in Ihrem Zuhause

    AC3033/10

    Entfernt bis zu 99,97 % der Viren & Aerosole aus der Luft*

    Schnelle und effiziente Luftreinigung dank hoher CADR

    Zeigt die Luftqualität in Echtzeit

    Benötigt wenig Platz und Energie

    *Aus der Luft, die den Filter passiert, getestet mit NaCl-Aerosol durch IUTA gemäß DIN71460-1.

    airpurifier

    Meistverkaufte Marke für Luftreiniger in Deutschland*

    * Umsatzwert Deutschland, Paneldaten, Oktober 2020 – September 2021, Air treatment.

    Keine Allergene in der Luft

    Kümmern Sie sich um die Allergene in der Luft, die sich in Ihr Haus einschleichen können


    Wir alle verbringen viel Zeit in Innenräumen, aber wussten Sie, dass die Luft in unseren Wohnungen oft 2-5 Mal stärker verschmutzt ist als die Außenluft?  

    Philips Air Purifier Series 4000i Video

    Leistungsstarker 3-schichtiger Filter

    Der HEPA-Filter fängt 99,97 % der Partikel mit einer Größe von nur 0,003 Mikrometer ein. Das ist kleiner als die Größe des kleinsten bekannten Virus. Dank der 3-schichtigen Filterung durch den NanoProtect HEPA-, Aktivkohlefilter und Vorfilter wird die Luft von Viren& Aerosolen, Feinstaub (PM 2,5), Pollen, Staub, Tierhaaren, Baketerien sowie Gasen und anderen Schadstoffen gereinigt. Zertifiziert von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF).

    watch now

    Jetzt anschauen

    Reinigen Sie die Luft in Ihrem Haus

    Philip Air Purifier

    Entfernt bis zu 99,97 % der Viren und Aerosole aus der Luft

    Erfasst Aerosole, einschließlich solcher, die respiratorische Viren enthalten können. Ein unabhängiger Test der Airmid Healthgroup ergab, dass bis zu 99,9 % der Viren und Aerosole aus der Luft entfernt werden¹. Auch auf Coronavirus getestet².

    Philip Air Purifier

    Schnelle und effiziente Luftreinigung dank hoher CADR

    Die 360-Grad-Luftstrom reinigt effizient Räume bis zu 135 m² und verteilt saubere Luft bis in jede Ecke des Raums. Dank einer CADR (Clean Air Delivery Rate) von 520 m³/h  werden 20 m² werden in nur 6 Minuten gereinigt.³

    Zeigt die Luftqualität in Echtzeit

    Das intuitive digitale Display zeigt die Luftqualität in Innenräumen in Echtzeit an, einschließlich Allergen-, Partikel- und Gaswerten. Mit der Clean Home+ App können Sie die Luftqualität auch von unterwegs aus kontrollieren und überwachen.

    Philips Air Purifier

    Benötigt wenig Platz und Energie

    Dank seines energieeffizienten Designs erreicht der Luftreiniger eine maximale Leistung von 55 W. Dies entspricht einer Standard-Glühbirne.

    Erleben Sie den Philips Luftreiniger 3000i in Aktion

    Philips Air Purifier Series 4000i, AC4236/10, allergen free video

    Was sagen Andere über den Philips Luftreiniger der Serie 3000i?

    Vergleich den Philips Luftreiniger der Serie 3000i mit anderen Luftreinigern von Philips

    Wir haben für Sie unser Lager gefüllt und sind aktuell lieferbar.

    Häufig gestellte Fragen (FAQ)

    Können Philips Luftreiniger das Coronavirus aus der Luft entfernen?

    Philips Luftreiniger entfernen bis zu 99,9 % der Aerosole aus der Luft, die durch den Filter gelangen und Viren enthalten. Die Größe des SARS-CoV-2-Virus wird auf 50 bis 140 Nanometer (nm) geschätzt. Philips HEPA-Filter können 99,97 % der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,003μm * (entspricht 3 nm), kleiner als das kleinste bekannte Virus **, aus der Luft, die den Filter passiert, entfernen; eine ähnliche Leistung wird für SARS-CoV-2-Aerosole erwartet.

     

    Wie beim H1N1-Virus haben wir begonnen, mit renommierten Partnern zusammenzuarbeiten, um die Wirksamkeit unserer Luftreiniger bei der Entfernung von Coronavirus-Aerosolen nachzuweisen. In unabhängigen Tests hat Philips bereits bewiesen, dass seine Luftreiniger die Konzentration von Aerosolen des Influenza A (H1N1)-Virus in der Luft, die durch den Filter strömt, um 99,9 % reduzieren.

     

    * Getestet mit NaClaerosol von iUTA in Übereinstimmung mit DIN71460-1

    ** Unterstützende Literatur für die Größe des Coronavirus [// Referenzquelle: s Varga et al. The Lancet 2020, Vol 395, May 30th, e100 v *** Microbial Reduction Rate Test bei Airmid Health group Ltd, der in einer 28,5 m3 großen Testkammer durchgeführt wurde, die mit luftgetragenem Influenza A (H1N1) kontaminiert war. Laut der US-Umweltschutzbehörde schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans zum Schutz von Ihnen und Ihrer Familie sein.​

    Wie haben wir die Leistung der Philips Luftreiniger gegen das H1N1-Virus getestet

    Das Testlabor der Airmid Healthgroup in Dublin hat die Wirksamkeit von Philips Luftreinigern gegen Viren getestet. Sie erzeugten ein Aerosol des H1N1-Grippevirus in einer 28,5 m3 großen Testkammer und analysierten die Anzahl der Viren in der Atmosphäre der Testkammer während des Tests. Airmid fand heraus, dass der Philips Luftreiniger die Menge der in der Luft befindlichen H1N1-Viren in 20 bis 40 Minuten um mehr als 99,9 % reduzierte, je nach der Clean Air Delivery Rate (CADR) des getesteten Modells.​

    Werden sich die Viren aus dem Filter wieder ausbreiten?​

    Nachdem die Viren im Filter gefangen sind, werden sie inaktiv. Je nach Umgebungstemperatur kann dies zwischen einigen Minuten und mehreren Stunden dauern. Es ist unwahrscheinlich, dass sich die Viren vom Filter aus erneut ausbreiten.​

     

    Unser HEPA-Filter hat eine hohe Partikelkapazität und ist so konzipiert, dass er Partikel bis zu einer Größe von 0,003 Mikrometern, die während seiner Lebensdauer gefiltert werden, effektiv auffängt. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir den Verbrauchern, den Filter zu wechseln, wenn er das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat.​

    Wie funktionieren die Philips Luftreiniger?​

    Philips Luftreiniger erzeugen mit einem Ventilator einen Luftstrom, der die Luft durch einen HEPA-Filter saugt. Unsere Luftreiniger entfernen nachweislich 99,97 % der Partikel in der Luft bis zu einer Größe von 0,003μm * (entspricht 3 nm) sowie Partikel wie Bakterien, Allergene, Ruß, Staub und Rauch aus der Luft, die durch den Filter strömt.​

     

    * Getestet mit NaClaerosol durch iUTA nach DIN71460-11

    Kann ich Philips Luftreiniger verwenden, um Viren aus der Luft zu entfernen?​

    Philips Luftreiniger entfernen bis zu 99,9 % der Aerosole aus der Luft, die durch den Filter gelangen und Viren enthalten können *. Die Größe des SARS-CoV-2-Virus, das COVID-19 verursacht, wird auf 50 bis 140 Nanometer (nm) geschätzt. Da Philips HEPA-Filter 99,97 % der Partikel mit einer Größe von bis zu 0,003 μm ** (3 nm), die kleiner sind als das kleinste bekannte Virus ***, aus der Luft entfernen können, die durch den Filter strömt, wird eine ähnliche Leistung für SARS-CoV-2-Aerosole erwartet. Wie beim H1N1-Virus haben wir begonnen, mit renommierten Partnern zusammenzuarbeiten, um die Wirksamkeit unserer Luftreiniger bei der Entfernung von Coronavirus-Aerosolen nachzuweisen. Philips hat bereits durch Tests unabhängiger Institute bewiesen, dass seine Luftreiniger die Menge der Aerosole des Influenza A (H1N1)-Virus in der Luft, die durch den Filter strömt, um 99,9 % reduzieren können.​

     

    *. Laut der US-Umweltschutzbehörde schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans sein, der Sie und Ihre Familie schützt.​

    * Mikrobenreduktionstest bei Airmid Healthgroup Ltd. in einer 28,5 m3 großen Testkammer, die mit Influenza A (H1N1) in der Luft kontaminiert war. Laut der US-Umweltschutzbehörde (EPA) schützt ein Luftreiniger allein nicht vor COVID-19, aber er kann Teil eines Plans sein, der Sie und Ihre Familie schützt​

    ** Getestet mit NaClaerosol durch iUTA gemäß DIN71460-1​

    *** Unterstützende Literatur zur Größe des Coronavirus [ // Bezugsquelle: s Varga et al. The Lancet 2020, Vol 395, May 30, e100 v.

    Wie kann ich eine gute Wartung der Filter meines Philips Luftreinigers sicherstellen?​

    Pflegen Sie Ihren Filter gemäß der Bedienungsanleitung, und wechseln Sie den Filter entsprechend der Nutzungsdauerempfehlung in der Bedienungsanleitung oder gemäß den Ratschlägen in der Philips Clean Home + App.​

    Wie kann ich den Philips Filter entsorgen?​

    Wir empfehlen, den Filter in einem Einwegbeutel zu entsorgen und sich anschließend mindestens 20 Sekunden lang die Hände zu waschen, wobei die Empfehlungen der örtlichen Gesundheitsbehörde zum Umgang mit potenziell infizierten Oberflächen zu beachten sind.​

    Was bedeutet CADR?​

    CADR ist das Volumen der gefilterten Luft, das von einem Luftreiniger abgegeben wird. Sie ist ein Maß für die Geschwindigkeit der Reinigung und ein Spiegelbild des Luftstroms mal der Filtereffizienz.​

     

    Daher ist ein separater Luftstrom zur Messung der Leistung von Luftreinigern bedeutungslos, es handelt sich um ungefilterte Luft. Nur wenn man berücksichtigt, wie viel Luft gefiltert wurde, kann man die Menge an wirklich sauberer Luft angeben.​

     

    Wenn zum Beispiel der Luftstrom 500 m3/h beträgt, die Filtereffizienz 50 % beträgt, beträgt der CADR nur 250 m3/h - und liefert nur 250 m3 saubere Luft in einer Stunde.​

     

    CADR misst den Kubikmeter gefilterter Luft pro Stunde, es geht also um die Reinigungsgeschwindigkeit. Daraus folgt:​

     

    • Je größer der Raum ist, desto höher ist die CADR, die zur Reinigung des Raumes benötigt wird.​
    • Je schmutziger der Raum ist, desto höher muss die CADR sein.​

     

    Da die äußere Umgebung ein entscheidender Faktor für die Innenraumluft ist, kann mit der gleichen CADR ein größerer Raum in Ländern mit geringerer Verschmutzung gereinigt werden. Daher haben die verschiedenen Länder unterschiedliche Normen für die Berechnung der Raumgröße geschaffen, die auf die jeweilige Situation zugeschnitten sind.​

    Was ist ein HEPA-Filter?

    Der Wirkungsgrad gibt an, wie viele Partikel der Filter aus dem einströmenden Luftstrom eines Luftreinigers auffangen und entfernen kann. Bei 99,97 % der 10.000 einströmenden Partikel entweichen nur etwa 3 von ihnen.​

    ​Wo ist der beste Ort für die Aufstellung des Luftreinigers?​

    Wir empfehlen, den Luftreiniger so aufzustellen, dass zwischen der Ansaugöffnung und Wänden oder anderen Gegenständen ein Abstand von mindestens 30 bis 50 Zentimetern besteht. Dasselbe gilt für den Luftauslass: Er darf nicht zu nahe an Möbeln oder Zimmerwänden platziert werden.​

    Entdecken Sie mehr

    Als Willkommensgeschenk erhalten Sie 10€ Rabatt*.

    Registriere dich und erhalte

    10 €-Willkommensgutschein* für den Philips Online Shop

    Frühzeitiger Zugriff auf Sales und exklusive Rabatt-Gutscheine

    Immer zuerst über Produktneuheiten informiert und Tipps für deinen gesunden Lifestyle

    *

    Ich möchte gerne den Newsletter abonnieren und basierend auf meinen Interessen und meinem Verhalten Werbemitteilungen zu Philips Produkten, Services, Veranstaltungen und Werbeaktionen erhalten. Ich kann diese jederzeit einfach wieder abbestellen!

    Fußnoten:
     
    1. Mikrobenreduktionstest wurde bei Airmid Healthgroup Ltd. in einem 28,53 großen, mit Influenza A (H1N1) verunreinigten Raum durchgeführt. Ein Luftreiniger allein schützt nicht vor Covid-19, kann aber Teil eines Plans sein, um Sie und Ihre Familie zu schützen (US-Umweltschutzbehörde EPA).
    2. Mikrobenreduktionstest in einem externen Labor, in einer mit Aerosolen des Vogelcoronavirus (IBV) kontaminierten Testkammer, mit Philips HEPA NanoProtect Filter.
    3. Aus der Luft, die den Filter passiert; dabei handelt es sich um die theoretisch für eine einmalige Reinigung benötigte Zeit. Für deren Berechnung wird die CADR (Clean Air Delivery Rate) 520 m3/h durch die Raumgröße von 48 m2 geteilt (vorausgesetzt, der Raum hat eine Grundfläche von 20 m2 und eine Deckenhöhe von 2,4 m).

    You are about to visit a Philips global content page

    You are about to visit the Philips USA website.

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.