1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    SM5471/10 Saeco PicoBaristo Kaffeevollautomat
    Bitte beachten Sie, dass die Farbe Ihres Produkts anders als im dargestellten Bild sein kann. Der Support bleibt allerdings gleich.
    Produkt anzeigen

    Saeco PicoBaristo Kaffeevollautomat

    SM5471/10

    Wie entkalke ich meine Saeco PicoBaristo Espressomaschine?

    Wir empfehlen Ihnen, Ihre Saeco PicoBaristo Espressomaschine regelmäßig zu entkalken, um besten Kaffeegenuss und beste Temperatur sicherzustellen. In diesem Video erhalten Sie Informationen zum Entkalken Ihrer Saeco PicoBaristo Espressomaschine.

    Verwenden Sie den richtigen Entkalker

    Bitte verwenden Sie ausschließlich den Philips Entkalker. Wenn Sie den Philips Entkalker nicht verwenden, besteht kein Garantieanspruch. Sie können Saeco Entkalker unter www.saeco.com/care kaufen.

    HINWEIS: Verwenden Sie keine Entkalker auf Säurebasis wie Essig.

    Play Pause

    Starten Sie den Entkalkungsvorgang

    Ihre Saeco PicoBaristo Deluxe informiert Sie, wenn sie Ihre Espressomaschine entkalken müssen. Um den Entkalkungsvorgang manuell zu starten, drücken Sie die Clean-Taste, und wählen Sie Entkalken. Sehen Sie das Video an, um weitere Anweisungen zu erhalten.

    Play Pause

    Wechseln Sie nach dem Entkalken den AquaClean Filter

    Wir empfehlen, nach dem Entkalken Ihrer Saeco Espressomaschine den AquaClean Filter auszuwechseln.

    Anweisungen zum Entkalken – Schritt 9 bis 13 des Spülzyklus

    9) Entnehmen Sie den Wasserbehälter, und spülen Sie ihn aus. Füllen Sie den Behälter bis zur Calc-Clean-Standanzeige mit frischem Wasser. Setzen Sie die Wasserbehälter wieder ein. Bestätigen Sie mit OK.

    10) Entfernen und spülen Sie den Behälter aus, und setzen Sie ihn wieder unter den Kaffeeauslauf und die Dampfdüse. Bestätigen Sie mit OK. Für Maschinen mit Milchbehälter: Füllen Sie den Milchbehälter zur Hälfte mit frischem Wasser. Setzen Sie den Milchbehälterauslauf ein, und öffnen Sie ihn. Leeren Sie den Behälter, und stellen Sie ihn wieder zurück. Bestätigen Sie mit OK.

    11) Der Spülzyklus beginnt. Das Display zeigt die Entkalkungsphase 2/2 an. Dies nimmt ungefähr 3 Minuten in Anspruch.

    12) Warten Sie, bis die Maschine kein Wasser mehr ausgibt. Der Entkalkungsvorgang ist abgeschlossen, wenn das Häkchen “OK” auf dem Display anzeigt, dass der Entkalkungsvorgang abgeschlossen wurde. Hinweis: Wenn der Wasserbehälter nicht bis zur Calc-Clean-Standanzeige gefüllt wird, muss die Maschine möglicherweise einen weiteren Spülzyklus durchführen.

    13) Drücken Sie die Taste OK, um den Entkalkungsvorgang zu beenden. Die Maschine heizt sich automatisch auf und führt den automatischen Spülzyklus durch.

    Fehlerbehebung

    Alarm (1)
    Leistung (16)
    Filter (1)
    Mahlwerk (1)
    Fehlermitteilungen (1)
    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Wir würden Ihnen gerne persönlich helfen

    Nach oben
    Nach oben