1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Wie kann ich glutenfreie Nudeln mit der Philips Nudelmaschine zubereiten?

    Wenn Sie glutenfreie Nudeln mit der Philips Nudelmaschine zubereiten möchten, erfahren Sie hier mehr dazu.

    Zubereiten von glutenfreien Nudeln mit der Nudelmaschine

    Wenn Sie zu Hause glutenfreie Nudeln mit der Philips Avance Nudelmaschine zubereiten möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer fertigen Mehlmischung oder von Quinoa bzw. Buchweizen.

    Die Schwierigkeit bei der Zubereitung glutenfreier Nudeln besteht darin, dass die Nudeln vor dem Kochen leicht brechen, da glutenfreies Mehl dem Teig nicht genug Elastizität verleiht. Gluten ist eine Mischung aus in Weizen und verwandten Getreiden enthaltenem Eiweiß. Es verleiht dem Teig Elastizität, sodass er aufgehen und seine Form beibehalten kann. Außerdem sorgt es dafür, dass das Endprodukt eine zähe Konsistenz hat.

    Wenn Sie daher glutenfreie Nudeln zubereiten, empfehlen wir, ein Verdickungsmittel zur Bindung zu verwenden, wie z. B. Xanthan, Guarkernmehl oder Ei.

    Wir empfehlen, kein Kokosnussmehl, Mandelmehl oder weißes Reismehl zu verwenden, da diese Mehlsorten kein Bindemittel enthalten und die Wahrscheinlichkeit für gutes Gelingen somit gering ist.

    Unterschied zwischen der falschen und richtigen Pastakonsistenz:

    Unterschied zwischen der falschen und richtigen Pastakonsistenz – Philips Nudelmaschine
    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Nach oben
    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.