1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei mit DHL geliefert

    Produkte

    65PUS8602/12  4K Quantum Dot LED powered by Android TV
    Bitte beachten Sie, dass die Farbe Ihres Produkts anders als im dargestellten Bild sein kann. Der Support bleibt allerdings gleich.
    Produkt anzeigen

    4K Quantum Dot LED powered by Android TV

    65PUS8602/12

    Wie wird eine Sendung auf eine Festplatte aufgenommen?

    Situation
    Der Fernseher kann Fernsehprogramme über die Programmzeitschrift innerhalb des Fernsehers oder unmittelbar über die Aufnahmetaste auf der Fernbedienung aufzeichnen.

    Checkliste

    Stellen Sie Folgendes sicher:

    • Die Software des Fernsehers ist auf dem neuesten Stand.

    • DVB-T/C/S-Sender sind auf dem Fernseher installiert.

    Antwort

    Ein Programm kann aufgezeichnet werden, wenn eine Festplatte an den Fernseher angeschlossen ist.

    Die USB-Festplatte muss folgende technische Daten aufweisen:

    – eine Mindestspeicherkapazität von 250 GB

    – eine Mindestschreibgeschwindigkeit von 30 Mbit/s

    – einen Standard-USB-2.0- oder einen USB-3.0-Anschluss

    – die Festplatte hat idealerweise eine eigene Stromversorgung

    – auf der USB-Festplatte befinden sich keine wertvollen Daten: sämtliche Daten aller Partitionen werden formatiert

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Aufnahme zu starten:

    1. Löschen aller Daten auf der USB-Festplatte

    Vergewissern Sie sich, dass die Festplatte leer ist, bevor Sie sie an den Fernseher anschließen. Der Fernseher formatiert die Festplatte, das bedeutet, dass alle zuvor gespeicherten Daten auf der USB-Festplatte endgültig gelöscht werden.

    Hinweis: Die Aufnahmen auf der Festplatte können ausschließlich über den Fernseher abgerufen werden.

    2. Anschließen

    Während dieses Vorgangs sollten keine anderen USB-Geräte an den Fernseher angeschlossen sein.

    • Schließen Sie die USB-Festplatte an den USB-Anschluss des Fernsehers an. Der Fernseher erkennt die USB-Festplatte.

    3. Format

    Starten Sie die Formatierung wie folgt:

    • Drücken Sie “Pause”-Taste, wählen Sie Start, und drücken Sie auf der Fernbedienung des Fernsehers “OK”.

    Der Fernseher startet die Formatierung der USB-Festplatte. Wenn die USB-Festplatte formatiert ist, wird ein Balken mit dem Speicherplatz der USB-Festplatte im Aufnahmemenü des Fernsehers angezeigt.

    • Eine Meldung wird angezeigt, die bestätigt, dass die Festplatte formatiert wurde.

    4. Starten der Aufnahme

    Wählen Sie die gewünschte Aufnahmeoption:

    5. Fertig!

    Hinweis: Der Fernsehanbieter ist Eigentümer der ausgestrahlten und aufgezeichneten Sendungen. Die verschlüsselten Aufnahmen können nicht kopiert oder übertragen werden. Aufgenommene Inhalte sind in der Regel nur eine bestimmte Zeit lang verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Anbieter.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: 65PUS8602/12 , 55PUS8602/12 , 65PUS8102/12 , 55POS9002/12 , 65PUS7502/12 , 65PUS6412/12 , 49PUS6482/12 , 55PUS7502/12 , 49PUS7502/12 , 43PUS6412/12 , 55PUS6482/12 , 49PUS6412/12 , 55PUS6412/12 . mehr weniger

    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Nach oben
    Nach oben