1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Wie richte ich mein Philips SmartSleep Deep Sleep Kopfband ein?

    Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Kopfband einzurichten.
    1. Laden Sie die SleepMapper App aus dem App Store oder von Google Play herunter.
    2. Schalten Sie das Kopfband ein, indem Sie die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang gedrückt halten.
    3. Folgen Sie den Anweisungen in der App, um das Kopfband über Bluetooth mit Ihrem Smartphone zu verbinden.

    Wie schalte ich mein Philips SmartSleep Deep Sleep Kopfband ein oder aus?

    Halten Sie zum Einschalten des Kopfbands die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang gedrückt und lassen Sie sie dann los. Sie können das Kopfband wieder ausschalten, indem Sie die Ein-/Austaste 3 Sekunden lang gedrückt halten und dann loslassen.
     

    Woher weiß ich, ob ich das Kopfband richtig aufgesetzt habe?

    Sehen Sie in einen Spiegel, um sicherzustellen, dass das Kopfband mittig sitzt (die Ein-/Austaste sollte in einer Linie mit Ihrer Nase sein) und, dass das Stirnsensorband oberhalb Ihrer Augenbrauen über Ihre Stirn verläuft (und nicht den Haaransatz berührt). Ziehen Sie alle Haare unter dem Stirnsensor hervor. Ziehen Sie das Band bis zum Hals nach unten, damit es stabil sitzt. Wenn Sie zu trockener Haut neigen (vor allem im Winter), tupfen Sie etwas Wasser auf die Stirnsensoren, damit sie leichter eine Verbindung herstellen können. Das Kopfband gibt einen Bestätigungston aus, wenn es einsatzbereit ist. Sie können die Signalstärke auch über die Registerkarte "Mein Gerät" der SleepMapper App überprüfen, um sicherzustellen, dass das Kopfband verbunden ist.
     

    Nachdem ich das Kopfband eingeschaltet habe, erlischt die grüne Leuchte nach einer Weile. Ist das Gerät danach noch eingeschaltet?

    Wenn Sie das Kopfband eingeschaltet haben, leuchtet die Kontrollleuchte grün, wenn das Gerät vollständig aufgeladen ist, oder orange, wenn es nicht vollständig aufgeladen ist. Die Kontrollleuchte erlischt nach 10 Sekunden. Das Gerät funktioniert dann weiterhin und Sie können mit der Einrichtung des Kopfbands in der App fortfahren.
     

    Nachdem ich die Taste 1 Sekunde lang gedrückt habe, blinkt die Leuchte zunächst orange, erlischt dann jedoch schnell. Warum?

    Wenn die Leuchte am Kopfband zweimal kurz blinkt, Sie die Taste loslassen und sich das Gerät dann nach einer kurzen Pause ausschaltet, bedeutet das, dass der Akkustand sehr niedrig ist. Sie müssen das Gerät dann vor der Verwendung aufladen. Es dauert etwa 3 Stunden, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist. Damit Ihnen das Kopfband stets zur Verfügung steht, empfehlen wir, es nach dem Abnehmen am Morgen an die Steckdose anzuschließen. Das hat zwei Vorteile: 1) Der Schlafmodus wird beendet, damit sich das Gerät automatisch mit der App synchronisieren kann, und 2) das Gerät wird aufgeladen, damit es für seinen nächsten Einsatz bereit ist.
     

    Kann ich ohne die App eine Schlafeinheit beginnen?

    Ja, nachdem Sie das Gerät eingeschaltet haben (halten Sie die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang gedrückt, können Sie die Nacht starten, indem Sie die die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang erneut drücken, um den Schlafmodus zu starten. Das Kopfband speichert die vorherigen Einstellungen für das Einschlafgeräusch und den Alarm. Wenn Sie diese Einstellungen ändern möchten, aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone und nehmen Sie die bevorzugten Änderungen auf der Registerkarte "Mein Gerät" in der App vor. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Taste "Sitzung starten". Die neuen Einstellungen werden dann automatisch an Ihr Kopfband gesendet.
     

    Die Anzeige auf der Registerkarte "Mein Gerät" ist ausgegraut und ich kann die Einstellung für den Entspannungston oder den Alarm nicht ändern. Warum?

    Ihr Kopfband ist nicht über Bluetooth mit der SleepMapper App verbunden und/oder das Sensorsignal wird nicht gefunden. Überprüfen Sie, ob Ihr Kopfband eingeschaltet (halten Sie die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang gedrückt) und auf Ihrem Smartphone Bluetooth aktiviert ist. Sie sollten den Suchton hören und die Meldung "Suche nach EEG-Verbindung" in Ihrer App sehen. Sobald die EEG-Verbindung hergestellt wurde, können Sie Ihre Einstellungen ändern.

    Woher weiß ich, ob das Kopfband mitten in der Nacht funktioniert?

    Um die Verbindung des Kopfbands zu überprüfen, halten Sie die Ein-/Austaste 1 Sekunde lang gedrückt. Dann sollten Sie den Bestätigungston hören. Das bedeutet, dass der Kopfbandsensor verbunden ist und ordnungsgemäß funktioniert.

    Wenn Sie nichts hören, wurde die Verbindung zwischen Kopfband und Sensor möglicherweise getrennt und das Kopfband ist ausgeschaltet. Sie können das Kopfband wieder einschalten und neu in die Nacht starten. Halten Sie dazu die Ein-/Austaste 3 Sekunden lang gedrückt, um das Kopfband auszuschalten. Drücken Sie anschließend die Taste 1 Sekunde lang, um die Nacht zu starten. Wenn Sie ein Einschlafgeräusch aktiviert haben, wird dieses erneut abgespielt. Sie können das Geräusch beenden, indem Sie auf der Taste eine andere Zeit auswählen.   
     

    Muss ich das Smartphone und den Bluetooth die ganze Nacht eingeschaltet lassen, damit das Kopfband funktioniert?

    Nein, das Kopfband und die App kommunizieren nachts nicht miteinander. Auch wenn Ihr Smartphone vollständig ausgeschaltet ist, funktioniert das Kopfband weiterhin normal. Die Bluetooth-Funktion am Kopfband schaltet sich automatisch aus, wenn Sie schlafen, und sie schaltet sich wieder ein, um Daten zu synchronisieren, wenn Sie aufwachen.
     
    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Nach oben
    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.