1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Online-Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei

    Produkte

    Series 2200 Kaffeevollautomat

    2 Kaffeespezialitäten, Klassischer Milchaufschäumer, Kaschmirgrau, SensorTouch Oberfläche EP2224/10

    Fehlerbehebung

    Wie entkalke ich meine Philips/Saeco Espressomaschine?

    Das regelmäßige Entkalken Ihrer Philips/Saeco Espressomaschine garantiert optimalen Geschmack und optimale Temperatur. Wenn die Entkalkungsanzeige langsam blinkt, ist es an der Zeit, die Maschine zu entkalken. Befolgen Sie die Schritte, oder sehen Sie sich die Video-Tutorials dazu an, wie Sie dies zu Hause selbst durchführen.

    Beim Entkalken Ihrer Espressomaschine sollten Sie nur Philips Entkalker verwenden (Entkalkungslösung CA6700).

    Die Anweisungen zum Entkalken können sich je nach Modell der Espressomaschine unterscheiden. Ausführlichere Anweisungen finden Sie in der Betriebsanleitung oder in der Videoanleitung auf unserer Website unter Kaffeemaschinenpflege.

    Hinweis: Der Entkalkungsvorgang kann bis zu 30 Minuten dauern. Wenn er einmal begonnen wurde, kann er nicht unterbrochen werden.

    Entkalken der Philips 1200er/2200er/3200er Serie

    Entkalkungsvorgang:

    1. Entleeren Sie die Abtropfschale, und setzen Sie sie wieder ein.
    2. Wenn vorhanden, entfernen Sie den klassischen Milchaufschäumer oder LatteGo aus der Maschine.
    3. Wenn ein AquaClean Filter vorhanden ist, nehmen Sie ihn aus dem Wasserbehälter.
    4. Leeren Sie den Wasserbehälter, und gießen Sie die ganze Flasche Philips Entkalkungslösung hinein. Füllen Sie den Wasserbehälter mit der Entkalkungslösung bis zur Markierung MAX mit Wasser auf, und setzen Sie ihn wieder ein.
    5. Stellen Sie einen großen Behälter (1,5 l) unter den Kaffee- und Wasserauslauf.
    6. Schalten Sie die Maschine ein.
    7. Halten Sie das Calc/Clean-Symbol 3 Sekunden lang gedrückt, und drücken Sie dann die Start-/Stopptaste, um den Entkalkungsvorgang zu starten.
    8. Während des Entkalkungsvorgangs blinkt die Entkalkungsanzeige, um anzuzeigen, dass das Entkalken ausgeführt wird.
    9. Die Maschine beginnt, kleine Mengen Wasser durch den Kaffee- und Wasserauslauf auszugeben.
    10. Lassen Sie die Maschine die Entkalkungslösung ausgeben, bis der Wasserbehälter leer ist. Die Leuchte “Wasserbehälter leer” leuchtet.
    11. Entfernen Sie den Behälter.
    12. Nehmen Sie den Wasserbehälter heraus, und spülen Sie ihn mit frischem Wasser aus.
    13. Füllen Sie frisches Wasser bis zur Markierung Calc/Clean in den Wasserbehälter, und setzen Sie diesen wieder in die Maschine ein.
    14. Stellen Sie den leeren Behälter wieder unter den Kaffee- und Wasserauslauf, und fahren Sie wie folgt mit dem Spülvorgang fort.

    Spülvorgang:

    1. Drücken Sie die Start-/Stopptaste, um den Spülzyklus zu starten. Der Vorgang dauert etwa 3 Minuten.
    2. Während dieses Vorgangs leuchten die Anzeigen auf der Steuerungsoberfläche auf und erlöschen wieder, um anzuzeigen, dass der Spülzyklus läuft.
    3. Wenn die Maschine kein Wasser mehr ausgibt, ist die Entkalkung abgeschlossen.
    4. Die Maschine heizt automatisch auf.
    5. Wenn die Leuchten für die Getränkesymbole dauerhaft leuchten, ist das Gerät betriebsbereit.
    6. Die AquaClean Leuchte blinkt noch eine Weile, um Sie daran zu erinnern, einen neuen AquaClean Wasserfilter einzusetzen.
    7. Installieren und aktivieren Sie einen neuen AquaClean Wasserfilter im Wasserbehälter.

    Entkalken der Philips 5000er Serie

    In diesem Video erhalten Sie alle nötigen Informationen zum Entkalken Ihrer Philips 5000 Espressomaschine. Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Betriebsanleitung.

    Play Pause

    Entkalken der Philips 4000er und 3100er Serie

    Entkalkungsvorgang:

    1. Wählen Sie im Menü die Option zum Starten des Calc Clean-Vorgangs aus.
    2. Drücken Sie die Cappuccino-Taste, um den Entkalkungsvorgang auszuwählen.
    3. Die Maschine erinnert Sie daran, den mit Wasser gefüllten Milchbehälter einzusetzen und den Milchbehälterauslauf nach rechts auszuziehen.
    4. Das Entkalkungssymbol wird auf dem Display angezeigt.
    5. Geben Sie die ganze Flasche Philips Entkalkungslösung in den Wasserbehälter.
    6. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung Calc Clean.
    7. Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Maschine ein.
    8. Stellen Sie eine Schüssel unter den Milchaufschäumer und Kaffeeauslauf.
    9. Drücken Sie die Cappuccino-Taste, um den Entkalkungszyklus zu starten.

    Auf dem Display wird der Entkalkungsfortschritt angezeigt. Sie können den Entkalkungszyklus unterbrechen, indem Sie die Espresso-Taste drücken. Drücken Sie die Cappuccino-Taste, um den Entkalkungsvorgang fortzusetzen.

    Spülvorgang:

    1. Spülen Sie danach den Wasserbehälter aus, füllen Sie ihn bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser, und setzen Sie ihn wieder ein.
    2. Das Spülsymbol wird auf dem Display angezeigt.
    3. Füllen Sie den Milchbehälter bis zur unteren Markierung mit Wasser, und setzen Sie ihn wieder ein.
    4. Ziehen Sie den Milchbehälterauslauf nach rechts aus.
    5. Stellen Sie den Behälter wieder unter den Auslauf.
    6. Drücken Sie die Cappuccino-Taste, um den Spülzyklus zu starten.

    Der Spülvorgang ist abgeschlossen, wenn das Symbol “Calc Clean OK” auf dem Display angezeigt wird. Drücken Sie die Cappuccino-Taste, um den Entkalkungsvorgang zu beenden.

    Hinweis: Wenn auf dem Display das Wasserbehälter-Symbol anstatt des “Calc Clean OK”-Symbols angezeigt wird, füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX, und führen Sie einen weiteren Spülzyklus durch.

    Entkalken der Philips 3000er Serie

    In diesem Video erhalten Sie alle nötigen Informationen zum Entkalken Ihrer Philips 3000 Espressomaschine. Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Betriebsanleitung.

    Play Pause

    Entkalken der Philips 2100er Serie

    In diesem Video erhalten Sie alle nötigen Informationen zum Entkalken Ihrer Philips 2100 Espressomaschine. Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Betriebsanleitung.

    Play Pause

    Andere Philips/Saeco Espressomaschinenmodelle

    Wenn Sie eine andere Philips/Saeco Espressomaschine besitzen, finden Sie detaillierte Anweisungen zum Entkalken in der Betriebsanleitung oder auf unserer Website unter Kaffeemaschinenpflege.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: EP2224/10 , EP1220/00 , EP3249/70 , EP3246/70 , EP3243/70 , EP3243/50 , EP3241/50 , EP3221/40 , EP2235/40 , EP2231/40 , EP2230/10 , EP2224/40 , EP2221/40 , EP2220/10 , HD8823/01 , EP5331/10 , EP5333/10 , EP5330/10 , EP5934/10 , EP5930/10 , EP5345/10 , EP5340/10 , EP5335/10 , HD8830/10 , HD8830/12 , EP5315/10 , EP3360/00 , EP5363/10 , EP5310/10 , EP5314/10 , EP5361/10 , EP5961/10 , EP5360/10 , EP5365/10 , EP5960/10 , EP3362/00 , EP3363/00 , EP3551/10 , EP3510/00 , EP4051/10 , EP4050/10 , EP4010/00 , EP3551/00 , EP3550/00 , HD8900/11 , HD8925/01 , HD8918/31 , HD8915/01 , HD8922/01 , HD8921/01 , HD8918/41 , HD8652/51 , HD8916/01 , HD8913/11 , HD8829/01 , HD8827/01 , HD8652/91 , HD8918/21 , HD9712/11 , HD8919/55 , HD8821/11 , HD8924/01 , HD8927/01 , HD8834/11 , HD8831/11 , CA6700/95 , HD8902/01 , HD8978/01 , HD8977/01 , HD8975/01 , HD8906/01 , HD8904/01 , HD8841/11 , HD8847/11 , HD8831/01 , HD8834/01 , HD8832/01 , HD8753/92 , HD8917/01 , HD8919/51 , HD8900/01 , HD8858/01 , HD8859/01 , HD8964/01OP , HD8966/01OP , HD8650/11 , HD8651/21 , HD8650/21 , HD8651/11 , HD8914/01 , HD8821/01 , HD8911/01 , HD8847/01 , HD8844/01 , HD8841/01 , HD8824/01 , HD8869/11 , HD8968/01 , HD8967/01 , HD8861/11 , HD8743/31 , HD8643/01 , HD9712/01 , HD8867/11 , HD8862/01 , HD8768/21 , HD8662/01 , HD8661/01 , HD8645/01 , HD8650/01 , HD8651/01 , HD8777/11 , HD8763/31 , HD8862/09 , HD8769/81 , HD8760/11 , HD8751/71 , HD8753/71 , HD8965/01 , HD8966/11 , HD8761/11 , HD8780/01 , HD8778/11 , HD8766/01 , HD8953/11 , HD8964/01 , HD8966/01 , HD8763/01 , HD8763/11 , HD8760/01 , HD8764/02 , HD8769/11 , HD8769/01 , HD8767/01 , HD8768/01 , HD8954/01 , HD8761/01 , HD8762/01 , HD8953/21 , HD8920/01 , HD8753/80 , HD8770/01 , HD8770/02 , HD8851/01 , HD8754/11 , HD8857/01 , CA6700/96 , HD8750/81 , HD8750/11 , HD8855/01 , HD8852/01 , HD8753/96 , HD8753/95 , HD8752/95 , HD8752/85 , HD8751/96 , HD8751/95 , HD8752/83 , HD8753/83 , CA6700/00 , CA6702/00 , CA6701/00 , HD8753/11 , HD8753/81 , HD8751/12 , HD8930/02 , HD8752/22 , HD8752/61 , HD8751/11 , HD8752/41 , HD8930/01 , RI9735/82 , HD8942/12 , HD8942/11 , HD8838/31 , HD8745/11 , RI9913/02 , RI9914/01 , RI9913/06 , HD8833/31 , RI9702/02 , HD8946/02 , HD8944/02 , HD8943/22 , HD8943/12 , HD8856/02 , HD8854/02 , HD8839/11 , HD8944/01 , HD8743/11 , HD8946/01 , HD8943/21 , HD8943/11 , HD8745/01 , HD8745/21 , HD8747/01 , HD8833/11 , HD8836/11 , HD8836/21 , HD8837/01 , HD8837/31 , HD8838/01 , HD8856/01 , HD8854/01 , RI9946/01 , RI9752/11 , RI9829/11 , RI9826/11 , RI9757/01 , RI9755/11 , RI9743/11 , RI9944/01 , RI9943/21 , RI9943/11 , RI9837/01 , RI9836/21 , RI9836/11 , RI9833/61 , RI9833/11 , RI9747/01 , RI9745/01 , RI9722/11 , RI9828/11 , RI9828/01 , RI9826/01 , RI9822/01 , RI9754/21 , RI9754/01 , RI9752/31 , RI9752/01 , RI9724/11 , RI9724/01 , RI9701/01 . mehr weniger

    Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

    Wurde Ihre Frage beantwortet?

    Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.