1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    AC4550/10 Series 4500i Luftreiniger
    Bitte beachten Sie, dass die Farbe Ihres Produkts anders als im dargestellten Bild sein kann. Der Support bleibt allerdings gleich.
    Produkt anzeigen

    Series 4500i Luftreiniger

    AC4550/10

    Wie und wann muss ich Filter/Sensor des Luftreinigers reinigen/austauschen?

    Hier erfahren Sie, wann und wie Sie den Vorfilter, die Filter und den Qualitätssensor Ihres Philips Luftreinigers reinigen oder austauschen sollten.

    Hinweis: Alle nachstehenden Abbildungen sind allgemeine Darstellungen; zwischen den jeweiligen Geräten sind Unterschiede möglich.

    Sensor, Vorfilter und Filter in Philips Luftreiniger

    Wann müssen die Filter gereinigt werden?

    Die Filter (A und B in der Abbildung oben) sind nicht abwaschbar und können nicht mit dem Staubsauger gereinigt werden. Diese Filter müssen ersetzt werden. Lesen Sie die Bedienungsanleitung, um Hinweise zur Filteraustauschanzeige für Ihr spezifisches Luftreinigermodell zu erhalten.

    Wann müssen die Filter ausgetauscht werden?

    Wenn die Filter (A und B in der Abbildung oben) schmutzig sind, müssen sie ersetzt werden.

    Tauschen Sie den Multicare-Filter, den Aktivkohlefilter und den HEPA-Filter aus, wenn die jeweiligen Anzeigen aufleuchten. Lesen Sie die Bedienungsanleitung, da dies bei jedem einzelnen Luftreiniger anders angezeigt wird (bei einigen Modellen z. B. durch eine C7-Anzeige, bei anderen Modellen durch 2 ,3 oder 4).

    Wann muss der Luftqualitätssensor gereinigt werden?

    Der Luftqualitätssensor (D in der Abbildung oben) sollte alle zwei Monate gereinigt werden.

    Lesen Sie die Reinigungsanweisungen für Ihren spezifischen Luftreiniger in der Bedienungsanleitung.

    Wenn Sie Ihren Philips Luftreiniger in einer staubigen Umgebung oder bei hoher Luftfeuchtigkeit verwenden, reinigen Sie ihn öfter.

    Wann muss der Vorfilter gereinigt werden?

    Der Vorfilter des Philips Luftreinigers (C in der Abbildung oben) ist abwaschbar und sollte jeden Monat gereinigt werden, um die optimale Funktion zu gewährleisten.

    Reinigen Sie den Vorfilter, wenn F0 auf dem Display des Luftreinigers angezeigt wird.

    Gehen Sie zum Reinigen des Vorfilters wie folgt vor:

    1. Schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

    2. Ziehen Sie zum Entfernen vom Gerät am unteren Teil der Abdeckung (je nach Modell auf der Vorderseite oder an der Rückseite des Luftreinigers, siehe Abbildung unten).

    3. Drücken Sie die beiden Clips nach unten, und ziehen Sie den Vorfilter in Ihre Richtung.

    4. Waschen Sie den Vorfilter unter fließendem Wasser ab. Wenn der Vorfilter sehr schmutzig ist, verwenden Sie eine weiche Bürste, um den Staub zu entfernen.

    5. Trocknen Sie den Vorfilter an der Luft, bis er vollkommen trocken ist.

    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Wir würden Ihnen gerne persönlich helfen

    Nach oben
    Nach oben