1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Ist der Staubbehälter oder der Schmutzwasserbehälter meines Philips Staubsaugers der Serie 9000 spülmaschinenfest?

    Veröffentlicht auf 09. Januar 2023

    Der Staubbehälter und der Schmutzwasserbehälter des Philips AquaTrio Staubsaugers der Serie 9000 sind nicht spülmaschinenfest.
    Unten finden Sie Informationen zum Reinigen des Staubbehälters und des Schmutzwasserbehälters.

    Die Informationen in diesem Artikel gelten nur für die AquaTrio 9000 Serie.

    Staubsauger nur mit Saugfunktion  

    Der Staubbehälter des Philips AquaTrio Staubsaugers der Serie 9000 ist nicht spülmaschinenfest. 

    Um eine optimale Leistung zu erzielen, reinigen Sie den Staubbehälter jedes Mal, wenn Sie ihn entleeren, und befolgen Sie die folgenden Schritte: 
    1.    Entfernen Sie das Filtergehäuse einschließlich des Schaumstofffilters (siehe Abbildung 1).  
    2.    Leeren Sie den Staubbehälter in einen Abfallbehälter (siehe Abbildung 2) aus.  
    3.    Spülen Sie die Innenseite des Staubbehälters und die Zyklonkammer unter fließendem Wasser (siehe Abbildung 3).  
    Hinweis: Reigen Sie den Staubbehälter nicht in der Spülmaschine! 
    4.    Warten Sie, bis der Staubbehälter und die Zyklonkammer vollständig getrocknet sind (siehe Abbildung 4).  
    5.    Bringen Sie das Filtergehäuse mit dem Schaumstofffilter wieder an, wenn der Staubbehälter vollständig getrocknet ist (siehe Abbildung 5).  
    6.    Verbinden Sie das 3-in-1-Handgerät wieder mit dem Staubbehälter (siehe Abbildung 6).  
    Hinweis: Verbinden Sie das 3-in-1-Handgerät nicht ohne die Filterhalterung mit dem Schaumstofffilter mit dem Staubbehälter.
     
    Staubbehälter reinigen

    Mit Saug- und Wischfunktion

    Die Wasserbehälter des Philips AquaTrio Staubsaugers der 9000 Serie sind nicht spülmaschinenfest.

    Sie können beide Wasserbehälter unter dem Wasserhahn reinigen, einschließlich Wasserdurchflusselement und Deckel des Schmutzwasserbehälters (siehe Abbildung 1). Lassen Sie den Deckel des Schmutzwasserbehälters und das dazugehörige Wasserdurchflusselement vollständig trocknen, bevor Sie ihn wieder in den Schmutzwasserbehälter einsetzen (siehe Abbildung 2). Wenn beide Komponenten vollständig trocken sind, können Sie den Deckel wieder auf den Schmutzwasserbehälter setzen und in das Gerät einsetzen (siehe Abbildung 3).

    Nutzen Sie nach jedem Reinigungsvorgang die automatische Reinigungsfunktion. 

    Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Betriebsanleitung.

     
    Wasserbehälter reinigen

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: XW9383/01R1 , XW9383/01 , XW9385/01 .

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.