Haushaltsgeräte

Schokoladenfondue

Schokoladenfondue

Ein schnelles und beliebtes Dessert – die perfekte Speise zum Dippen.

Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 5 m, Kochzeit 5 m

Zutaten

  • 400 Gramm dunkle Schokolade (Splitter oder grob gehackt)
  • 250 Milliliter Sahne
  • 1 Prise Salz
  • Dinge zum Dippen, wie Erdbeeren, Bananen (in 2,5 cm großen Stücken), getrocknete Aprikosen, kandierter Ingwer oder Apfelstücke.

Anweisungen

  • Die Sahne 4 Minuten bei 90 °C erwärmen, dann die Schokolade hinzufügen und den Zeitschalter auf 5 Minuten bei 40 °C stellen.
  • Sofort in einen Fonduetopf umfüllen, der mit kleiner Flamme erwärmt wird, oder direkt im HoemCooker servieren.
  • Die Dippstücke auf einer Platte oder mehreren Tellern um den HomoeCooekr anrichten. Mit einer Fonduegabel, einem Bambusstäbchen oder einer Fisch- oder Salatgabel die Obststücke und anderen Dippstücke in die heiße geschmolzene Sahne-Schokoladenmasse dippen.
  • Die Temperatur der Schokolade auf 40 °C halten.
  • Tipp: 1. Geben Sie einen oder zwei Esslöffel Bailey's Irish Cream zur Schokolade. Andere Liköre wie Grand Marnier, Amaretto oder Kirschlikör sind ebenso lecker. 2. Das Mark einer Vanilleschote oder etwas Vanilleextrakt verleihen Schokolade immer einen eleganten Geschmack. 3. Eine gute Prise Espressopulver kann wahre Wunder bewirken! 4. Die Sahne im Vorfeld eine Stunde ziehen lassen. Dann beim Erhitzen etwas Zitronengras zu weißer Schokolade oder einen Beutel Earl Grey-Tee zu dunkler Schokolade hinzufügen, und Sie erhalten wunderbare geschmolzene Schokolade der besonderen Art mit einer köstlichen, wenn auch subtilen Note.
Schokoladenfondue