Haushaltsgeräte

Windbeutel

Windbeutel

Genießen Sie leckere Windbeutel – zubereitet mit Ihrem Philips Stabmixer

Portionen 10, Vorbereitungszeit: 25 Min., Kochzeit 25 Min.

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 200 g Wasser
  • 4 große Eier (200 g)
  • 1/4 TL Salz
  • Füllung
  • 1 Packung Instant-Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  • 240 ml Milch
  • 240 ml Schlagsahne

Anweisungen

  • 1. Vanillepuddingpulver und 240 ml kalte Milch zusammen in eine Schüssel geben. Mit dem Doppel-Schneebesen 2 Minuten lang aufschlagen. Abdecken und mindestens 5 Minuten lang im Kühlschrank ruhen lassen.
  • 2. Die Schlagsahne mit dem Schneebesen oder Doppel-Schneebesen steif schlagen. Die geschlagene Sahne unter die Puddingmischung heben. Abdecken und kühlstellen.
  • 3. In einem großen Topf Wasser und Butter zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze Mehl und Salz einrühren. Kräftig rühren, bis sich der Teig in der Mitte des Topfes zu einer Kugel formt. Den Teig in eine große Rührschüssel geben und 5 Minuten ruhen lassen. Mit dem Doppel-Schneebesen die Eier nacheinander einrühren, nach jedem Ei gründlich mixen. Teelöffelweise im Abstand von 5 cm auf ein ungefettetes Backblech geben.
  • 4. 25 Minuten bei ca. 220 °C goldbraun backen (der Teig sollte innen nicht mehr klebrig sein).
  • 5. Wenn die Windbeutel abgekühlt sind, entweder aufschneiden und mit der Puddingmischung befüllen oder einen Spritzbeutel verwenden, um den Pudding in die Windbeutel zu füllen.
Windbeutel