1
Produkte

Quinoa Penne mit Minz-Pesto und gerösteten Tomaten

Quinoa Penne mit Minz-Pesto und gerösteten Tomaten

Der Philips Pasta and Noodle Maker bietet viel Zubehör. Genießen Sie einfach zubereitete, hausgemachte Quinoa Penne mit Minz-Pesto und gerösteten Tomaten.

Zutaten

  • Zutaten für 300g Quinoa Pasta (Penne Aufsatz):
  • 250g Quinoa Mehl
  • 2g Xanthan
  • 125ml Wasser
  • Zutaten für geröstete Tomaten:
  • 8 – 10 Tomaten kleiner bis mittlerer Größe
  • Olivenöl
  • Salz
  • Zutaten Minz- und Wallnusspesto:
  • 1/2 Becher Minzblätter (frische Blätter verwenden)
  • 1/3 Becher geröstete Wallnüsse
  • 1 Knoblauchzähe
  • 1/3 Becher Olivenöl
  • 1/3 Becher Grana Padano Käse
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  • 1. Herstellung der Pasta: Das Quinoamehl und das Xanthan in den Philips Pasta and Noodle Maker geben und das Gerät starten. Langsam aber stetig das Wasser hinzugießen, während das Mehl verrührt wird. Penne in gleichmäßige Stücke schneiden, wenn sie ausgeworfen wird.
  • 2. Den Ofen auf 200° C vorheizen. Die Tomaten auf einem Backblech platzieren und mit Olivenöl einsprühen und anschließend mit Salz würzen. Das Ganze anschließend 20 Minuten lang backen.
  • 3. Herstellung des Pestos: Die Minzblätter und Wallnüsse gemeinsam in einer Küchenmaschine geben und diese für einen Augenblick anstellen. Anschließend die Knoblauchzähe hinzugeben und den Vorgang wiederholen.
  • 4. Die Küchenmaschine nun auf die mittlere Stufe stellen. Langsam das Olivenöl hinzugeben, während die Küchenmaschine läuft. Anschließend die Küchenmaschine ausstellen und mit einem Gummispachtel alles zusammenkratzen. Den geriebenen Käse, sowie Salz und Pfeffer hinzugeben und von der Küchenmaschine alles verrühren lassen, bis es vermischt ist.
  • 5. Währenddessen die Pasta in einem großen Topf mit kochendem Wasser 4 – 5 Minuten kochen lassen und anschließend abgießen.
  • 6. Zu guter Letzt 2 – 3 Esslöffel des Pestos mit der Pasta verrühren. Das Ganze mit den gerösteten Tomaten servieren.
  • Guten Appetit!
Quinoa Penne mit Minz-Pesto und gerösteten Tomaten