Haushaltsgeräte

Kartoffelsuppe mit Trüffelöl

Kartoffelsuppe mit Trüffelöl

Schnell zubereitet mit einer klassischen Note

Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 0 m, Kochzeit 20 m

Zutaten

  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 300 g Kartoffeln, klein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Trüffelöl
  • 250 getrocknete Pilze
  • 100 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 125 ml Crème Fraîche
  • 4 Esslöffel Olivenöl

Anweisungen

  • Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die weißen von den grünen Teilen trennen.
  • 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und die weißen Teile der Frühlingszwiebel darin anschwitzen. Die Kartoffel hinzufügen und 2 Minuten kurz anbraten, dann den Thymian und die Crème fraîche hinzufügen. Die Brühe hinzugießen, alles zum Kochen bringen und die Suppe auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen.
  • Inzwischen das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze 5 Minuten darin braten, dann großzügig abschmecken und mit Trüffelöl beträufeln.
  • Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und nach Geschmack würzen. Die Suppe in tiefen Schalen servieren, die gebratenen Pilze hinzufügen, Käse und die grünen Teile der Frühlingszwiebeln darüber streuen.
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kartoffelsuppe mit Trüffelöl