1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Lesezeit: 4 Min

    Lasagneplatten selbst machen


    Selbstgemachte Lasagneplatten haben einige Vorteile gegenüber gekauften. Sie haben zum Beispiel Kontrolle über die Zutaten, sie sind einfacher zu kochen und benötigen keinen zusätzlichen Platz in der Küche. Sie haben also eine Ausrede mehr, wenn es ums Lasagneblätter selbstmachen geht. Lesen Sie hier, wie einfach dies ist.

    Lasagneblätter selbst machen: So geht’s


    Nudeln selberzumachen ist einfacher, als Sie vielleicht denken, und selbstgemachte Lasagneplatten sind da keine Ausnahme. Hier ist unsere einfache Anleitung zum Lasagneplatten machen.

    Sie brauchen:
     

    • Gabel
    • Schaber
    • Nudelholz oder Nudelmaschine
    • Kuchenmesser

    Zutaten:

    • 275 g Nudelmehl oder Hartweizengrieß (einfaches Mehl kann auch verwendet werden, sollten Sie keines der anderen Mehle im Haus haben)
    • 3 große Eier
    • Eine Prise Salz
    • Wasser
    So können Sie Lasagneblätter selber machen

    So können Sie Lasagneblätter selber machen:

     

    1. Geben Sie das Mehl auf die Arbeitsfläche. Machen Sie in der Mitte eine Mulde und geben Sie die Eier und das Salz hinein.
    2. Schlagen Sie die Eier mit der Gabel: Kneten Sie langsam das Mehl hinein, bis sich ein flüssiger Teig ergibt.
    3. Verwenden Sie einen Schaber, um das restliche Mehl einzubinden: Ziehen Sie das Mehl von außen in die Mitte des flüssigen Teiges. Sollte der Teig zu fest werden, fügen Sie einfach etwas Wasser hinzu. Geben Sie einen Esslöffel nach dem anderen dazu.
    4. Kneten Sie den Teig, bis er eine Kugelform annimmt, ca. 10 Minuten lang: Kneten Sie, bis der Teig weich und glatt wird.
    5. Formen Sie eine Kugel und legen Sie den Teig in eine Schüssel: Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie den Teig im Kühlschrank ca. 30 min bis zu 1 Stunde langziehen.
    6. Teilen Sie den Teig in drei gleichmäßige Portionen auf: Verwenden Sie ein Nudelholz, um den Teig auszurollen. Wenden Sie ihn dabei regelmäßig, bis Sie eine Dicke von 1 mm erreichen.
    7. Verwenden Sie nun ein Kuchenmesser, um den Teig in rechteckige Stücke zu schneiden: Das Beste am Lasagneplatten selbst Herstellen ist, dass Sie die Größe und Form der Platten selber bestimmen können.
    8. Lassen Sie die Lasagneplatten 30 Minuten lang an der Luft trocknen: Legen Sie sie zum Trocknen auf ein sauberes, bemehltes Tuch.

    Was Sie brauchen

    Avance Collection

    Pastamaker

    HR2382/15

    Avance Collection Pastamaker

    HR2382/15

    Genießen Sie frische Nudelgerichte in weniger als 10 Minuten.

    Die Zubereitung köstlicher frischer Pasta war noch nie einfacher. Geben Sie einfach die Zutaten hinzu, und die Maschine erledigt den Rest. Sie kann einfach zusammengesetzt und gereinigt werden und ist somit das ideale Gerät für alle, die experimentieren und gern zu Hause Pasta zubereiten möchten. Alle Vorteile ansehen

    Unverbindliche Preisempfehlung: 250,99 €

    Genießen Sie frische Nudelgerichte in weniger als 10 Minuten.

    Die Zubereitung köstlicher frischer Pasta war noch nie einfacher. Geben Sie einfach die Zutaten hinzu, und die Maschine erledigt den Rest. Sie kann einfach zusammengesetzt und gereinigt werden und ist somit das ideale Gerät für alle, die experimentieren und gern zu Hause Pasta zubereiten möchten. Alle Vorteile ansehen

    Genießen Sie frische Nudelgerichte in weniger als 10 Minuten.

    Die Zubereitung köstlicher frischer Pasta war noch nie einfacher. Geben Sie einfach die Zutaten hinzu, und die Maschine erledigt den Rest. Sie kann einfach zusammengesetzt und gereinigt werden und ist somit das ideale Gerät für alle, die experimentieren und gern zu Hause Pasta zubereiten möchten. Alle Vorteile ansehen

    Unverbindliche Preisempfehlung: 250,99 €

    Genießen Sie frische Nudelgerichte in weniger als 10 Minuten.

    Die Zubereitung köstlicher frischer Pasta war noch nie einfacher. Geben Sie einfach die Zutaten hinzu, und die Maschine erledigt den Rest. Sie kann einfach zusammengesetzt und gereinigt werden und ist somit das ideale Gerät für alle, die experimentieren und gern zu Hause Pasta zubereiten möchten. Alle Vorteile ansehen

    Lasagnenudeln selber machen mit einer Nudelmaschine:

     

    1. Wiederholen Sie Schritte 1-5.
    2. Teilen Sie den Teig in drei gleichmäßige Portionen: Geben Sie etwas Mehl auf den Teig und führen Sie ihn durch die Nudelmaschine.
    3. Geben Sie noch etwas Mehl auf den Teig und führen Sie ihn noch einmal durch die Maschine: Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig glatt und gleichmäßig groß ist und nicht mehr klebt.
    4. Passen Sie die Nudelmaschine dem Teig an: Wiederholen Sie die zwei vorherigen Schritte, bis der Teig die Form eines langen Bandes hat und die gewünschte Dicke erreicht hat.
    5. Schneiden Sie das Band in Blätter: Verteilen Sie diese gleichmäßig auf der Auflaufform.
    6. Geben Sie die Blätter auf ein bemehltes Tuch: Lassen Sie sie 30 min lang an der Luft trocknen.

    Tipp: Sie können den Prozess vereinfachen, indem Sie in eine gute Nudelmaschine investieren. Der Philips Avance Collection Pastamaker mischt, knetet und gibt den Teig in der gewünschten Form ab, in weniger als 10 Minuten. Und was noch besser ist: Sie können den Teig mit verschiedenen Mehlen und Gewürzen wie gewünscht verfeinern.

    Wenn Sie unser Rezept zum Lasagneplatten selbst Herstellen ausprobiert haben, müssen Sie nun nur noch die Lasagne zusammenbauen. Egal ob Sie Hackfleisch verwenden, oder eine leckere Gemüselasagne machen: so einfach geht’s. Mit dieser Anleitung können Sie ganz einfach Lasagneplatten selbst herstellen.

    Mehr entdecken

    Newsletter abonnieren und 10€ Philips Online Shop Gutschein erhalten!1

    *
    Ich möchte gerne den Newsletter abonnieren und basierend auf meinen Interessen und meinem Verhalten Werbemitteilungen zu Philips Produkten, Services, Veranstaltungen und Werbeaktionen erhalten. Ich kann diese jederzeit einfach wieder abbestellen!
    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.