Haushaltsgeräte

Saltimbocca - Kalbsröllchen mit Salbei

Saltimbocca - Kalbsröllchen mit Salbei

Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 15 m, Kochzeit 15 m

Zutaten

  • 400 ml Fleischbrühe
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 4 Kalbskoteletts
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 8 frische Salbeiblätter
  • 4 Scheiben roher Schinken
  • 25 g Butter

Anweisungen

  • Den airfryer auf 200 °C vorheizen. Die Fleischbrühe und den Wein in einer großen Pfanne auf mittlerer Flamme kochen, bis die Flüssigkeit auf eine Drittel der ursprünglichen Menge reduziert ist.
  • Die Koteletts mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit den Salbeiblättern bedecken. Die Koteletts eng aufrollen und eine Scheibe Schinken um jedes Kotelett wickeln.
  • Die ganzen Koteletts dünn mit Butter bestreichen und in den Korb geben. Den Korb in den airfryer schieben und die Zeitschaltuhr auf 10 Minuten einstellen. Die Kalbsröllchen braten, bis sie schön braun sind. Die Temperatur auf 150 °C verringern und die Zeitschaltuhr auf 5 Minuten einstellen. Die Röllchen braten, bis sie gar sind.
  • Die restliche Butter mit der reduzierten Brühe vermengen und die Bratensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Kalbsröllchen in dünne Scheiben schneiden und mit der Bratensoße servieren. Lecker mit Tagliatelle und grünen Bohnen.
Saltimbocca - Kalbsröllchen mit Salbei