1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Wann muss ich meine SatinShave Folie austauschen?

    Veröffentlicht auf 21 September 2022
    Für eine optimale Schneideleistung und eine ideale Gleitfähigkeit empfiehlt sich ein Austauschen der Folie alle 12 Monate oder wenn das Gerät nicht mehr die gewünschten Ergebnisse beim Rasieren und Trimmen liefert. Ersetzen Sie die Folie immer durch eine Originalfolie von Philips.

    Je nach Nutzungsverhalten kann die genaue Lebensdauer Ihrer Folie variieren. Ähnlich wie bei einer manuellen Klinge wird die Folie mit der Zeit stumpfer, was zu einer verringerten Rasierleistung führen kann. Außerdem kann es sich beim Rasieren und Trimmen vermehrt anfühlen, als ob Haare ausgerissen werden. Je nachdem, wie zufrieden Sie mit der Leistung der Folie sind, kann es sein, dass Sie Ihre Folie früher oder später als angegeben austauschen möchten.
     

    Reinigung und Wartung

    Einer der Gründe dafür, dass die Folie schneller als erwartet abgenutzt wird, ist eine unsachgemäße Reinigung oder eine zugefügte Beschädigung. Tauschen Sie die Folie (siehe FAQ: Wie tausche ich den Rasieraufsatz meines Philips LadyShaver aus)?) sofort aus, wenn sie beschädigt ist.

    Reinigungswerkzeuge wie Bürsten, Handtücher usw. oder chemische Flüssigkeiten können zu einem frühen optischen Verschleiß führen.

    Klopfen Sie die Folie nicht auf eine harte Oberfläche wie das Waschbecken, um sie zu reinigen oder zu trocknen. Dadurch kann das Gerät beschädigt werden.

    Bitte befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen zur Reinigung:
    Entfernen Sie nach jedem Gebrauch alle Haare, die sich auf der Folie angesammelt haben.

    Schalten Sie das Produkt ein und spülen Sie die Folie und den Kammaufsatz/die Kammaufsätze mit lauwarmem Wasser ab.

    Wenn die Aufsätze gründlicher gereinigt werden müssen, dann schalten Sie das Gerät aus. Pusten Sie die restlichen Haare vom Produkt, entfernen Sie die Folie und die Schneideeinheit und bürsten Sie die im Rasieraufsatz angesammelten Haare ab und spülen Sie ihn anschließend ab. Verwenden Sie ein Seifenbad mit milder Seife, setzen Sie den Rasieraufsatz wieder auf das Handstück und halten Sie den Rasieraufsatz für einige Sekunden ins Wasser, während der Rasierer eingeschaltet ist. Spülen Sie ihn gründlich mit Wasser ab.

    Bewahren Sie das Produkt sicher auf und schützen Sie die Folie vor äußeren Einwirkungen oder Stößen, indem Sie eine Kappe oder einen Kammaufsatz anbringen.  
     

    Der Rasieraufsatz ist blockiert

    Möglicherweise ist die Folie Ihres Geräts durch Schmutz oder Fremdkörper blockiert. Dies kann dazu führen, dass das Gerät sich nicht einschaltet oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Reinigen Sie das Gerät, indem Sie diese Anweisungen befolgen:
    1. Entfernen Sie die Scherfolie, indem Sie (ihn am Kunststoffgehäuse festhalten und) ihn vom Gerät abziehen.
    2. Spülen Sie den Scherfolie 30 Sekunden lang mit lauwarmem Wasser ab.
    3. Spülen Sie die Haarauffangkammer aus. Lassen Sie die Scherfolie vollständig an der Luft trocknen, bevor Sie sie wieder am Gerät einrasten lassen.

    Haarmenge und -dichte

    Die Lebensdauer der Folie Ihres SatinShave hängt auch von der Haarmenge und -dichte ab. Bei harten oder langen Haaren kann sich die Foile schneller abnutzen als bei weichen bzw. kurzen Haaren.

    Wenn Sie mit der Leistung Ihres Produkt immer noch nicht zufrieden sind oder Sie der Meinung sind, dass Sie die Folie viel früher austauschen müssen, können Sie sich gerne an uns wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.
    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.