Haushaltsgeräte

Rösti

Rösti

Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 10 m, Kochzeit 15 m

Zutaten

  • 250 g festkochende Kartoffeln, geschält
  • 1 EL Schnittlauch, fein gehackt
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Sauerrahm
  • 100 g geräucherter Lachs

Anweisungen

  • Den Airfryer auf 180 °C vorheizen. Die Kartoffeln grob in eine Schüssel reiben
  • und drei Viertel des Schnittlauchs hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermengen.
  • Die Pizzaform mit Olivenöl einfetten und die Kartoffelmischung gleichmäßig in der Form verteilen. Die geriebenen Kartoffeln in die Form drücken und die Oberseite des Kartoffelröstis mit Olivenöl bepinseln.
  • Das Rösti vierteln und auf vier Teller verteilen. Mit einem Löffel Sauerrahm garnieren und die Lachsstreifen neben dem Rösti auf dem Teller anrichten. Den restlichen Schnittlauch über den Sauerrahm streuen und etwas gemahlenen Pfeffer darüber geben.
Rösti