1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Online-Shop

    • 45 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei

    Zahnschmelz stärken mit diesen Tipps

    6 Tipps, wie Sie zuhause Ihren Zahnschmelz stärken

    Lesezeit: 4 Min
    Zahnschmelz, als die äußere Schutzschicht unserer Zähne, ist äußert robust und schützt die darunter liegenden, schmerzempfindlichen Zahnschichten vor äußeren Einflüssen jeglicher Art. Aber so stark er auch ist, unverwundbar ist Zahnschmelz leider nicht. Denn säurehaltige Lebensmittel und Getränke, wie zum Beispiel Fruchtsäfte, Softdrinks und Zitrusfrüchte, lösen Mineralstoffe aus dem Zahnschmelz heraus.1 Die Demineralisation erweicht den Zahnschmelz, was mit der Zeit zu Zahnerosion führen kann. In diesem Artikel stellen wir Ihnen sechs nützliche Tipps vor, mit denen Sie zuhause Ihren Zahnschmelz stärken und somit einer ungewollten Zahnschmelzerosion vorbeugen können.

    Anzeichen von Zahnschmelzdefekten

     

    Zahnschmelzabbau ist ein langsam voranschreitender Prozess, welcher sich im Anfangsstadium nicht einfach mit dem bloßen Auge erkennen lässt.2 Daher ist es umso wichtiger, dass Sie und Ihre Familie Ihre regelmäßigen Zahnarztbesuche einhalten, denn Ihr Arzt kann bereits früh erkennen, ob Sie von Zahnschmelzerosion betroffen sind.

    Im fortgeschrittenen Stadium lässt sich Zahnerosion gut erkennen: Die Zähne werden durchsichtig, besonders an den „Kanten“, sie wirken dünner und haben ihren Glanz verloren. Schmerzempfindliche Zähne können die Folge sein.

    Wussten Sie, dass neben einer säurehaltigen Ernährung auch falsches Zähneputzen Zahnschmelzdefekte fördert? Wer zur stark schrubbt oder eine zu harte Zahnbürste benutzt, fördert Zahnerosion. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Zähne richtig putzen.

    So können Sie Ihren Zahnschmelz stärken

     

    Zuerst die schlechte Nachricht: Ist Zahnschmelz einmal weg, ist er für immer verloren.1

    Die gute Nachricht jedoch ist, dass es einige Dinge gibt, die Sie und Ihre Familie tun können, damit es gar nicht erst soweit kommt. Auch können Sie den weiteren Abbau von Zahnschmelz stoppen. Hier unsere Tipps für gesunden und starken Zahnschmelz:

    • Eine gute Zahnpflege: Tägliches, gewissenhaftes Zähneputzen bildet die beste Vorsorge gegen Zahnschmelzabbau. Achten Sie hierbei vor allem auf die richtige Zahnbürste – ein modernes Gerät wie zum Beispiel die Philips Sonicare ProtectiveClean 4300 hilft Ihnen, Ihre Zähne effektiv und gleichzeitig schonend zu reinigen. Ihr integrierter Drucksensor macht Sie darauf aufmerksam, wenn Sie zu fest drücken und hilft Ihnen somit, auch Ihren Zahnschmelz zu schützen.
    • Zahngesunde Ernährung: Milch- und Milchprodukte enthalten Kalzium und sind gut für Zähne und Zahnschmelz, da deren Proteine erhöhte Säurewerte neutralisieren. Darüber hinaus empfiehlt es sich, viel ballaststoffreiche Kost (Vollkornprodukte) zu verzehren. Auf den häufigen Verzehr von Süßigkeiten, Chips, Cola etc. sollten Sie nach Möglichkeit verzichten.
    • Zahnpflegeprodukte mit Zahnschmelz-stärkender Wirkung können helfen, Ihren Zahnschmelz zu festigen und bilden eine gute Ergänzung zur täglichen Mundhygiene.
    • Mund spülen: Spülen Sie nach dem Verzehr von stark säure- und zuckerhaltigen Lebensmitteln und Getränken Ihren Mund kurz mit Wasser aus.
    • Zuckerfreie Kaugummis, am besten mit Xylit, unterstützen den Speichelfluss und somit das natürliche Schutzsystem unserer Zähne. Trinken Sie viel Wasser – das unterstützt den Speichelfluss ebenso.
    • Grüner Tee ist reich an gesundheitsförderlichen Stoffen und gut für den ganzen Körper. Außerdem enthält er Fluoride, die den Zahnschmelz härten und kariespräventiv wirken. Achten Sie aber darauf, sich nach dem Genuss von grünem Tee stets gut die Zähne zu putzen, denn die darin enthaltenen Stoffe können sonst zu Zahnverfärbungen führen.

    Pflegen Sie Ihre Zähne und Ihren Mund gut, um Zahnerkrankungen wie Karies, Zahnfleischentzündung oder Zahnerosion vorzubeugen. Denn nur ein gesunder Mund kann auch ein schönes Lächeln zaubern.

     

    Fussnoten

    1 https://www.lzkth.de/lzkth2/cms_de.nsf/lzkth/zahnerosion.htm
    2 https://zahnklinik-jung.de/zahnerosion-laesst-sich-wirksam-stoppen/

     

    Was Sie brauchen

    Philips Sonicare ProtectiveClean 4300

    Elektrische Schallzahnbürste

    HX6807/51
    Sonicare
    Sonicare

    Philips Sonicare ProtectiveClean 4300 Elektrische Schallzahnbürste

    HX6807/51

    Weißere Zähne. Ganz sanft.

    Spüren Sie den Unterschied einer sanften Reinigung mit unserem Drucksensor, während Ihre Zähne in nur einer Woche weißer werden. Alle Vorteile ansehen

    Philips Shop Preis

    Weißere Zähne. Ganz sanft.

    Spüren Sie den Unterschied einer sanften Reinigung mit unserem Drucksensor, während Ihre Zähne in nur einer Woche weißer werden. Alle Vorteile ansehen

    Weißere Zähne. Ganz sanft.

    Spüren Sie den Unterschied einer sanften Reinigung mit unserem Drucksensor, während Ihre Zähne in nur einer Woche weißer werden. Alle Vorteile ansehen

    Philips Shop Preis

    Weißere Zähne. Ganz sanft.

    Spüren Sie den Unterschied einer sanften Reinigung mit unserem Drucksensor, während Ihre Zähne in nur einer Woche weißer werden. Alle Vorteile ansehen