0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Wie reinige ich meinen Philips Rasierer?

    Veröffentlicht am 21. Dezember 2023
    Reinigen Sie Ihren Philips Rasierer regelmäßig, um sicherzustellen, dass er in bestem Zustand bleibt und jedes Mal eine großartige Rasierleistung liefert. Nachfolgend finden Sie eine Erläuterung, wie Sie dies tun können. Ausführlichere Anweisungen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Rasierers.

    Wenn die Leistung Ihres Philips Rasierers nachlässt, lesen Sie bitte den Abschnitt „Gründliche Reinigung“ weiter unten.

    Vor der Reinigung

    Um Schäden an Ihrem Rasierer zu vermeiden, sollten Sie vor der Reinigung immer prüfen, ob er wasserfest ist. Wasserfeste Rasierer haben ein kleines Wasserhahn- (Abbildung 1) oder Badewannensymbol (Abbildung 2) auf dem Griff. Wenn auf dem Griff Ihres Geräts ein durchgestrichener Wasserhahn (Abbildung 3) aufgedruckt ist, sollte es nicht mit Wasser gereinigt werden.

    Trennen Sie Ihren Rasierer vor der Reinigung von der Steckdose.
    Symbole, die anzeigen, ob ein Rasierer wasserfest ist

    Reinigung nach jeder Rasur

    Philips empfiehlt, den Rasierer nach jeder Rasur kurz zu reinigen, um die Ansammlung von Haaren und Ablagerungen um die Scherköpfe herum zu minimieren.

    Für wasserdichte Rasierer: Schalten Sie Ihren Rasierer ein und spülen Sie die gesamte Rasiereinheit (den oberen Teil des Rasierers) unter fließendem warmem Wasser ab. Schalten Sie Ihren Rasierer aus.

    Je nach Rasierermodell können Sie die Schereinheit öffnen, indem Sie die Entriegelungstaste drücken oder den Deckel vorsichtig abziehen. Wenn Sie ihn öffnen, können Sie das Innere der Rasiereinheit ausspülen. Lassen Sie vor Ihrer nächsten Rasur alles an der Luft trocknen. Die folgenden Abbildungen zeigen, wie Sie zwei gängige wasserdichte Rasierermodelle reinigen können.

    Für Trockenrasierer: Blasen Sie bei ausgeschaltetem Rasierer auf die Oberseite der Rasiereinheit, um lose Haare und Rückstände zu entfernen. 

    Je nach Rasierermodell können Sie die Schereinheit öffnen, indem Sie die Entriegelungstaste drücken oder den Deckel vorsichtig abziehen. Wenn Sie ihn öffnen, können Sie das Innere der Rasiereinheit reinigen. Sie können dazu die mit Ihrem Rasierer mitgelieferte Reinigungsbürste, einen sauberen, weichen Pinsel oder etwas Ähnliches verwenden.
    Reinigung eines Philips Rasierers nach jeder Rasur

    SmartClean-System und Reinigungsstation

    Wenn Sie über ein SmartClean-System oder eine Reinigungsstation für Ihren Philips Rasierer verfügen, können Sie ihn damit nach jeder Rasur reinigen und auffrischen. Die Verwendung des Reinigungssystems ersetzt die im obigen Abschnitt erwähnten regelmäßigen Reinigungsschritte.

    Eine gründliche Reinigung ist jedoch weiterhin monatlich erforderlich (siehe Angaben unten).

    Gründliche Reinigung

    Philips empfiehlt, Ihren Rasierer mindestens einmal im Monat oder bei nachlassender Rasierleistung gründlich zu reinigen. 
    Um Ihren Rasierer gründlich zu reinigen, müssen Sie die Scherköpfe entfernen.

    Unten finden Sie Abbildungen, die zeigen, wie Sie die Scherköpfe bei zwei gängigen Philips Rasierertypen entfernen und reinigen. Ausführliche Angaben zu Ihrem Rasierer finden Sie unter den häufig gestellten Fragen „Wie entnehme ich die Scherköpfe meines Philips Rasierers“ oder in der Bedienungsanleitung.

    Für wasserdichte Rasierer: Sie können die Messer und Schutzvorrichtungen separat reinigen, nachdem Sie die Scherköpfe entfernt haben. Beachten Sie, dass jedes Schermesser und jeder Schutz ein festes Set bilden, also versuchen Sie, sie nicht zu verwechseln. Lassen Sie alle Teile nach der Reinigung vor der nächsten Rasur an der Luft trocknen.

    Für Trockenrasierer: Verwenden Sie die mitgelieferte Reinigungsbürste (oder eine andere weiche, saubere Bürste), um die Scherköpfe zu reinigen, nachdem Sie sie abgenommen haben. Nehmen Sie das Schermesser aus dem Schutz und entfernen Sie alle sichtbaren Haare. Beachten Sie, dass jedes Schermesser und jeder Schutz ein festes Set bilden, also versuchen Sie, sie nicht zu verwechseln.
    Gründliche Reinigung eines Philips Rasierers

    Reinigung von Aufsätzen

    Wenn Ihr Philips Rasierer über einen ausklappbaren Trimmer oder aufsteckbare Aufsätze verfügt, wie z. B. einen Präzisionstrimmer, einen Bartschneider oder einen Nasenhaartrimmer, können Sie diese unter dem Wasserhahn mit warmem Wasser reinigen.

    Lassen Sie die Aufsätze vor dem nächsten Gebrauch an der Luft trocknen.

    Tipp: Um eine optimale Leistung zu erzielen, schmieren Sie die Zähne des ausklappbaren Trimmers alle sechs Monate mit einem Tropfen Mineralöl ein.
    Reinigung des Philips Ausklapptrimmers

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SP9861/16R1 , S1134/00 , S1142/00 , S6640/44R1 , SP9860/16R1 , SP9820/18R1 , SP9820/12R1 , S9711/41R1 , S9711/31R1 , S9531/26R1 , S3230/52 , S9986/63 , S9983/55 , S9982/59 , S9982/55 , S9980/74 , S9980/59 , S9980/54 , S9975/35 , S9974/55 , S9974/35 , S8697/23 , S8692/55 , S7886/55 , S7885/63 , S7882/54 , S7783/63 , S7782/53 , S5898/50 , S5887/13 , S5885/69 , S5884/35 , S5583/38 , S5579/69 , S5466/18 , S7886/58 , S7882/55 , S7887/63 , S8692/35 , S5880/50 , S8696/35 , S7887/58 , S7887/55 , S7887/35 , S7886/63 , S7886/35 , S7885/55 , S5898/35 , S5898/25 , S5889/11 , S5887/50 , S5887/35 , S5887/10 , S5885/35 , S5885/25 , S5884/69 , SP9840/31 , SP9885/35 , SP9883/36 , SP9883/35 , SP9872/15 , SP9871/22 , SP9840/32 , SP9872/22 , X5004/00 , X5006/00 , S7886/78 , SP9883/35R1 , SP9841/32 , S8697/55 , S8697/35 , SP9872/22R1 , S9987/50 , S9985/84 , S9987/85 , S7783/78 , S9986/55 , S9987/68 , S5572/73R1 , S9987/55 , S9987/59 , S9986/58 , S9987/54 , S9985/50 , S9986/59 , S5466/17 , S9721/41R1 , SP9820/12 , SP9863/14 , SP9862/14 , SP9860/16 , SP9860/13 , SP9820/18 , S5290/12R1 , S3333/58 , S5585/10 , S7788/59 , S7788/55 , S7782/50 , S5588/30 , S5586/66 , S5579/50 , S7786/59 , S7786/55 , S7786/50 , S7783/59 , S7783/55 , S5589/38 , S5589/30 , S5587/30 , S5587/10 , S5585/35 , S5584/62 , S5584/50 , S5583/10 , S5588/38 , S9031/12R1 , S3134/57 , S3133/57 , S1232/41 , S1332/41 , S3333/54 , S3233/52 , S1131/41 , S3231/52 , S3134/51 , S3133/51 , S1333/41 , S1231/41 , S3350/06 , S5941/27 , S6640/44 , S6650/48 , S5572/73 , S5050/67 , S3552/12 , SP9821/12 , SP9861/16 , SP9861/13 , S1030/04 , S7921/51 , S5550/72 , S5290/12 , S1070/04 , S1510/42 , S5651/45 , S3530/06 , S3540/06 , S5250/06 , SW9700/67 , SW7700/67 , SW6700/14 , SW5700/07 , SW3700/07 , S5270/06 , S5073/62 , S1300/04 , S1520/41 , S5672/26 , S5672/12 , S3110/41 , S9171/69 , S7522/50 , S7520/69 , S5070/92 , S1310/04 , S3520/06 , S3510/06 , S3120/06 , S3110/06 , S1520/04 , S1510/04 , S1320/04 , S5884/38 , S5898/79 , S5887/69 , S9090/43 , RQ1145/16 , S7510/41 , S7310/12 , S5400/26 , S5150/63 , S5013/26 , RQ1295/23 , S7920/65 , S5140/26 , S5320/06 , S7720/31 , S7530/50 , S738/17 , S5340/06 , S5510/45 , S7780/64 , S7710/26 , S7550/50 , S7520/50 , S7370/41 , S9511/63 , RQ1155/81 , RQ1167/54 , RQ1197/39 , RQ1187/45 , S9111/31 , S9521/31 , RQ1141/80 , S9161/31 , S9111/41 , S9711/32 , RQ1175/84 , RQ1251/82 , RQ1275/82 , RQ1285/83 , RQ1195/21OP , RQ1167/17 , RQ1187/16 , RQ1275/16OP , RQ1175/16OP , RQ1251/80 , RQ1251/81 , RQ1155/80 , RQ1284/21 , RQ1167/16 , RQ1155/82 , YS521/17 , RQ1285/21 , RQ1155/16OP , RQ1141/16 , RQ1253/17 , RQ1151/16 , RQ1195/21 , RQ1185/21 , RQ1175/16 , RQ1155/16 , RQ1150/16 , RQ1160/21 , RQ1150/17 , RQ1160/16 , RQ1160/17 , RQ1160/22 , RQ1180/16 , RQ1180/17 , RQ1250/16 , RQ1250/17 , RQ1250/21 , RQ1250/22 . Klicken Sie hier, um weitere Produktnummern anzuzeigen Klicken Sie hier, um weniger Produktnummern anzuzeigen

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Abonnements

    Einfache Kündigung Ihrer Verträge

    You are about to visit a Philips global content page

    Continue
    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.