Weshalb Babys gerne saugen


Beruhigend, 0-3 Monate

Wenn man Neugeborenen über die Wange streicht, öffnen sie ganz natürlich den Mund, so als ob sie Milch erwarten. Und wenn man ihnen den Finger in den Mund legt, beginnen sie instinktiv, daran zu saugen.

Dies geschieht, weil Babys mit bestimmten Reflexen geboren werden, darunter das Saugen, die ihnen zu überleben helfen, bevor sie eigene, vom Willen gesteuerte Fertigkeiten ausbilden.

Saugen ist für Babys ganz besonders beruhigend. Wenn dein Kleines an deiner Brust saugt, wird das Hormon Cholecystokinin (CCK) ausgeschüttet, das schläfrig macht. Aus diesem Grund wollen manche Babys zum Trost gestillt werden. Auch ein Beruhigungssauger kann in diesem Fall nützlich sein, selbst wenn dies keine langfristige Strategie ist. Einmal mehr bist du als Mutter die Nummer Eins!

Mehr lesen zu diesem Thema

Download uGrow App Philips Avent

Entdecken Sie die
uGrow-App


Die weltweit erste medizinische App, die sich mit Geräten vernetzten kann und Ihnen so individuelle Tipps und Ratschläge gibt.

Eltern sein - dafür gibt es keine Gebrauchsanleitung, aber zum Glück Unterstützung von Philips.

Möchtest du kostenlose, auf dich abgestimmte Ratschläge und exklusive Rabatte direkt in deinen Posteingang erhalten?
E-Mail-Symbol